Eigenes zusammengesetztes widget - rückgabewert?

Fragen zu Tkinter.
haggi
User
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 10:18
Kontaktdaten:

Eigenes zusammengesetztes widget - rückgabewert?

Beitragvon haggi » Mittwoch 6. August 2008, 14:48

Wenn ich eine neue Klasse mit subwidgets erzeuge, wie mache ich das so dass der korrekte Wert zurückgegeben wird?

Code: Alles auswählen


class myframe( Tkinter.Frame )
  def __init__(self, master, **cnf):
        Tkinter.Frame.__init__(self, master, **cnf)
       
        #hier kommts:
         self.subFrame = Tkinter.Frame(self, bd = 2)
       



Wenn ich nun per:

Code: Alles auswählen

root = Tkinter.Tk()
mf = myframe(root)
label = Tkinter.Label(mf, text = "Test")
mf.pack()
label.pack()



Dann bezieht sich mf ja auf myframe, ich möchte jedoch mit myframe.subFrame weiterarbeiten. Das übergeordenete Frame soll eigentlich nicht sichtbar sein etwa so wie ein Scrolled(), da sieht man ja auch nur das untergeordnete Widget, nicht das oberste.

Ich hoffe es wird klar was ich meine.

Geht sowas?
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Mittwoch 6. August 2008, 15:11

Meinst Du so etwas?

Code: Alles auswählen

class Myframe(Tkinter.Frame):
    def __init__(self, master, **cnf):
        self.frame = Tkinter.Frame(master, **cnf)
        Tkinter.Frame.__init__(self, self.frame, bd=2)
MfG
HWK
haggi
User
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 10:18
Kontaktdaten:

Beitragvon haggi » Mittwoch 6. August 2008, 15:40

Jou, das klappt wohl, vielen Dank.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder