VU Meter in Python

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
acoolon
User
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:16

VU Meter in Python

Beitragvon acoolon » Samstag 2. August 2008, 20:40

moin moin,

ich wollte mal fragen ob irgendjemandem eine Art Vu meter, in Python geschrieben, bekannt ist.

(fuer die die es nicht wissen ;) ein Vu meter zeingt die Lautstaerke an)

Ich habe schon hier im Forum gescht, mit google sowieso...aber nichts...nicht mal nen kleinen Hinweis gefunden...
Es kommt desöfteren vor, dass ich die falschen Suchbegriffe verwende, aber mit python+vumeter/python+"vu meter" kann man doch nicht allzuviel falsch machen oder? :P

nuja..ich wuerde mich freuen, wenn einer von euch da Rat weiss :)

mfg acoolon
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Sonntag 3. August 2008, 06:58

Was genau meinst Du denn mit "VU Meter"? Eine Anzeigemöglichkeit? Wenn ja, mit welchem GUI-Toolkit? Ich nehme mal an bei den meisten kann man einfach das Widget für Fortschrittsbalken benutzen oder anpassen.
acoolon
User
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:16

Beitragvon acoolon » Sonntag 3. August 2008, 09:35

moin und danke fuer die Antwort...

das mit dem GUI ist ersteinmal zweitrangig (ich wuerde das sonst mit tk machen)

was ich brauche ist ein Programm/Script, welches sich vor den Audio-Ausgang haengt und anschaut was da rausgeht...das analysiert es dann und zeigt mir wie laut es ist...wie laut rechts..wie laut links..

Das geht ja eigendlich auch noch auf Textebene...

Letztenendes will ich (wie schon viele andere) ueber serial/parallelport/usb eine Reihe von LEDs ansteiern koennen...das mit der Ausgabe klappt auch schon...nur leider noch nichts mit Musiksteuerung...

Das Widget fuer Fortschrittsbalken kenne ich nicht ;) ich hatte spontan an den Schiederegler gedacht...aber wie gesagt..ich brauche erseinmal die Werte...

mfg Acoolon
Benutzeravatar
Trundle
User
Beiträge: 591
Registriert: Dienstag 3. Juli 2007, 16:45

Beitragvon Trundle » Sonntag 3. August 2008, 10:48

Zumindest für ALSA könnte man dafür gstreamer verwenden können. gstreamer bietet ein ``level``-Element an, das eigentlich schon alle Arbeit für einen erledigt. Es gibt auch ein VU-Meter als Beispiel von gstreamer-python, der größte Teil des Codes ist da für die GUI.
"Der Dumme erwartet viel. Der Denkende sagt wenig." ("Herr Keuner" -- Bertolt Brecht)
acoolon
User
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:16

Beitragvon acoolon » Sonntag 3. August 2008, 14:38

moin un danke..

das hoert sich ja sehr interessant an...vumter.py laeuft nicht perfekt...wird man noch sehen..nocheinmal danke.

(grosse Frage: wie hast du das gefunden / wusstest du es?)

auf bald :)

mfg acoolon
Benutzeravatar
Trundle
User
Beiträge: 591
Registriert: Dienstag 3. Juli 2007, 16:45

Beitragvon Trundle » Sonntag 3. August 2008, 23:29

acoolon hat geschrieben:(grosse Frage: wie hast du das gefunden / wusstest du es?)

Ich kannte nur gstreamer und dachte mir, dass es so etwas eigentlich können müsste. Dass es dann sogar ein Python-Beispiel gab, war reiner Zufall.
"Der Dumme erwartet viel. Der Denkende sagt wenig." ("Herr Keuner" -- Bertolt Brecht)
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Montag 4. August 2008, 10:38

Hoi,

Jan Martinek hat auf der EuroSciPy was in der Richtung vorgestellt. Geschrieben in reinem Python. Du könntest ihn fragen, aber dummerweise habe ich die Email nicht. Aber die Leute von Enthought haben sie bestimmt und geben sie sicher für eine so konkrete Anfrage raus.

Gruß,
Christian

PS Der Jan versteht ganz gut Englisch, falls Dein Tschechisch nicht reicht ;-) .
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Montag 4. August 2008, 19:34

Bei mir tut das Beispiel. Aber du kannst dir sowas mit gstreamer ansonsten auch recht einfach selber bauen ;)
My Website - 29a.ch
"If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy." - Phil Zimmermann
acoolon
User
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 2. August 2008, 20:16

Beitragvon acoolon » Dienstag 5. August 2008, 08:09

danke cm ;)

jaa, genau..kann ICH (noch nicht ;D aber ne tolles projekt sowas zu lernen..)

werde das Beispiep nochmal an nem anderen Rechner ausprobieren...

danke mfg acoolon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], de_tom