Windows-Applikation mit cx_freeze 4.01b erstellen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
ws
User
Beiträge: 65
Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 13:19

Windows-Applikation mit cx_freeze 4.01b erstellen

Beitragvon ws » Dienstag 29. Juli 2008, 16:11

Hallo,

für ein Projekt muss ich aus einer PyQt-Applikation eine Windowsapplikation erstellen. Leider habe ich bisher keinen Weg gefunden, cx_freeze zu sagen, dass es keine Konsolenapplikation, sondern eben eine Windowsapplikation zu erstellen. In früheren Versionen gab's da ja anscheinend die Option -noconsole, um das zu erreichen.

Kann mir irgendjemand vielleicht einen Tip geben, wie man das mit cx_freeze 4.01b hinkriegen kann? Ich kann mir eigentlich kaum vorstellen, dass das nicht mehr gehen soll, kann aber, wie gesagt, auch nicht finden, wie man cx_freeze dazu bringen kann.

Vielen Dank im Voraus

Wolfgang
ws
User
Beiträge: 65
Registriert: Freitag 16. Juni 2006, 13:19

So geht's

Beitragvon ws » Dienstag 26. August 2008, 10:45

So, habe das mittlerweile selbst 'rausgefunden. Man muss das Argument

--base-name=Win32GUI

übergeben, dann wird eine Windows-Applikation erzeugt.
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Sr4l » Dienstag 26. August 2008, 13:20

Falls es Probleme gibt: py2exe und pyinstaller kann ich beide nur empfehlen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder