Tabelleninhalt löschen

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Antworten
Korea-2003
User
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 23. April 2008, 13:47

Dienstag 1. Juli 2008, 09:55

Hallo,

ich greife auf eine SQL Server Datenbank mittels adodbapi zu. Daten auslesen klappt wunderbar. Nun möchte ich aber eine ganze Tabelle leeren. Normalerweise geht das ja mit "delete * from Tabelle1". Allerdings meckert er bei mir rum:
Incorrect syntax near '*'...
--on command: "delete * from Tabelle1"
--with parameters: None

We muss die lösch-Abfrage aussehen oder gibt es dafür eine andere Funktionsweise?

MfG :)
Benutzeravatar
helduel
User
Beiträge: 300
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 14:05
Wohnort: Laupheim

Dienstag 1. Juli 2008, 09:57

Moin,

lass das Sternchen mal weg.

Gruß,
Manuel
n4p
User
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 11:05

Dienstag 1. Juli 2008, 09:58

Schau dir nochmal die SQL-Syntax von Delete an.

Es werden keine Spalten erwartet sondern nur die komplette Zeile gelöscht.
Antworten