einfache Foren-Vorlagen für Python?

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Yogi
User
Beiträge: 80
Registriert: Montag 21. Januar 2008, 16:35
Wohnort: Bonner

einfache Foren-Vorlagen für Python?

Beitragvon Yogi » Montag 30. Juni 2008, 11:32

Weiss jemand ob es für Python fertige Forum-Vorlagen gibt? Ich bräuchte ein Forum, welches nicht zu komplex ist, also keine Overkiller wie phpbb und vbulletin, sondern eher wie das Blitzmax-Forum. Hauptsache ich kann relativ einfach meine Änderungen einfügen, Rechtevergabe auf Topic-Ebene etc.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 30. Juni 2008, 13:03

Hängt ab, wieviel Arbeit du da reinstecken willst. Es gibt Momentan Zyons, Palaver und Inyoka, von dem die letzten beiden nicht released sind aber sicherlich Helfer suchen würden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Yogi
User
Beiträge: 80
Registriert: Montag 21. Januar 2008, 16:35
Wohnort: Bonner

Beitragvon Yogi » Montag 30. Juni 2008, 13:43

Ich hatte eben einen schönen Austausch mit dem FluxxBB-Entwickler und einem Anwender von vbulletin, von phpbb kam null bis jetzt. Deren Meinung war, dass die einfachste machbare Lösung wäre Foren bzw. Unterforen und die jeweiligen Gruppen per externe Sql-Befehle zu erzeugen, also nicht auf Themen-Ebene. So könnte ich quasi das Forum ohne Veränderungen übernehmen. Das klingt ja sogar ganz gut und ich kann meine Zeit sinnvoller investieren als das Rad neu zu erfinden.

Ich bin ja echt erstaunt, dass es für Python noch keine grosse Lösung wie phpBB oder vbulletin gibt, wahrscheinlich ist da php zu lange schon im Geschäft.

Jetzt bin ich doch tatsächlich kurz davor die Verbindung aus Joomla 1.5.3 und vbulletin zu präferieren :oops:
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Mittwoch 2. Juli 2008, 09:04

Für Django gibt es einiges, aber wirklich überzeugend fand ich nichts.

Stefan
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Mittwoch 2. Juli 2008, 15:31

Leonidas hat geschrieben:Hängt ab, wieviel Arbeit du da reinstecken willst. Es gibt Momentan Zyons, Palaver und Inyoka, von dem die letzten beiden nicht released sind aber sicherlich Helfer suchen würden.


Und Inyoka ist overkill, da es ein Wiki, Portal, Planet, Forum und „Blog“ in einer Applikation ist :=)

Tia, pocoo wäre deine Lösung gewesen, würde es nicht diesen langen gnädigen Frühling/Sommer/Herbst/Winter-Schlaf - schlafen :D


Die einfachste Lösung wird wohl vorerst wirklich eine PHP-Lösung sein, leider – aber nicht mehr lange :)


MfG EnTeQuAk
Yogi
User
Beiträge: 80
Registriert: Montag 21. Januar 2008, 16:35
Wohnort: Bonner

Beitragvon Yogi » Mittwoch 2. Juli 2008, 16:42

Die einfachste Lösung wird wohl vorerst wirklich eine PHP-Lösung sein, leider – aber nicht mehr lange


oh das klingt aber spannend.... nun ja, ich werde wohl erst einmal mein Glück mit mybb 1.4 versuchen, vbulletin sieht ja auch sehr sehr nett aus, aber auch nach dafür Geld, hierfür Geld, alles sehr schwierig....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder