Farbe im Konsolenoutput?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Karl
User
Beiträge: 252
Registriert: Freitag 29. Juni 2007, 17:49

Farbe im Konsolenoutput?

Beitragvon Karl » Dienstag 17. Juni 2008, 15:31

Hiho.
Meine Frage kurz und knapp: Kann man bzw. wie kann man Farben in einer Konsole anzeigen?
Benutzeravatar
cofi
Moderator
Beiträge: 4432
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 04:16
Wohnort: RGFybXN0YWR0

Beitragvon cofi » Dienstag 17. Juni 2008, 15:37

Hmmm darauf hab ich allerdings auch Fragen:
Was für ne Konsole meinst du? Windows-Prompt? Unix-Shell? Oder gehts dir um ne interaktive Python-Sitzung? Was meinst mit Farben? Syntax-Highlighting?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Farbe im Konsolenoutput?

Beitragvon Leonidas » Dienstag 17. Juni 2008, 15:37

Karl hat geschrieben:Meine Frage kurz und knapp: Kann man bzw. wie kann man Farben in einer Konsole anzeigen?

Etwa so:
[code=]$ echo -e "\e[31mIch bin rot\e[0m"[/code]
Die entsprechenden Codes gibts hier.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Karl
User
Beiträge: 252
Registriert: Freitag 29. Juni 2007, 17:49

Beitragvon Karl » Dienstag 17. Juni 2008, 16:25

Okay, stimmt die Frage war unpräzise gestellt.
Ich meinte dann eher die Windowskonsole (da ich unter Windows arbeite), aber allgemein wäre es schon cool, wenn das auch für alle (bzw die wichtigsten, also viele) Konsolen gehen würde.
Natürlich wird das bei verschiedenen Konsolen auch mal auf verschiedene Art und Weise gehen, aber das kann man ja theoretisch auch durch ein Modul regeln.
Aber ich ahne schon, das mit den Farben wird wohl eher für einzelne Konsolen funktionieren und für manche gar nicht, stimmts?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Dienstag 17. Juni 2008, 16:52

Karl hat geschrieben:Aber ich ahne schon, das mit den Farben wird wohl eher für einzelne Konsolen funktionieren und für manche gar nicht, stimmts?

Richtig. Vor allem die Windows-Konsole funktioniert nicht mit den Steuersequenzen, die in alten Windows-Versionen noch funktioniert haben.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Dienstag 17. Juni 2008, 16:53

Man könnte sich anschauen, wie ipython das gemacht hat...
Karl
User
Beiträge: 252
Registriert: Freitag 29. Juni 2007, 17:49

Beitragvon Karl » Dienstag 17. Juni 2008, 17:42

BlackVivi hat geschrieben:Man könnte sich anschauen, wie ipython das gemacht hat...

Bin mit man ich gemeint? :x
Dann glaube ich nämlich nicht so dran :D

Richtig. Vor allem die Windows-Konsole funktioniert nicht mit den Steuersequenzen, die in alten Windows-Versionen noch funktioniert haben.

Hmm, aber die meisten Konsolen werden doch wohl Farben im allgemeinen unterstützen oder?
Gibt es denn da (noch) kein Modul, welches aus einer "Scriptsprache" die Farbcodes für jede Konsole generieren kann?
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Dienstag 17. Juni 2008, 17:53

Karl hat geschrieben:
BlackVivi hat geschrieben:Man könnte sich anschauen, wie ipython das gemacht hat...

Bin mit man ich gemeint? :x
Dann glaube ich nämlich nicht so dran :D
Ja, ich meinte dich. Denn ipython ist sowohl in'r Linux Bash sowie in'r Windows CMD farbig.
Karl
User
Beiträge: 252
Registriert: Freitag 29. Juni 2007, 17:49

Beitragvon Karl » Dienstag 17. Juni 2008, 17:59

BlackVivi hat geschrieben:
Karl hat geschrieben:
BlackVivi hat geschrieben:Man könnte sich anschauen, wie ipython das gemacht hat...

Bin mit man ich gemeint? :x
Dann glaube ich nämlich nicht so dran :D
Ja, ich meinte dich. Denn ipython ist sowohl in'r Linux Bash sowie in'r Windows CMD farbig.

Naja ich kann ja mal schau'n ob ich was finde ...
Darii
User
Beiträge: 1177
Registriert: Donnerstag 29. November 2007, 17:02

Beitragvon Darii » Dienstag 17. Juni 2008, 18:38

Vielleicht hilft dir ja das Modul curses
Benutzeravatar
Trundle
User
Beiträge: 591
Registriert: Dienstag 3. Juli 2007, 16:45

Beitragvon Trundle » Dienstag 17. Juni 2008, 19:29

Darii hat geschrieben:Vielleicht hilft dir ja das Modul curses

Unter Windows auch eher weniger. Allerdings scheint es mit WCurses eine Windows-Implementierung zu geben.
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Dienstag 17. Juni 2008, 23:10

Da habe ich auch was im Angebot: ein altes Snippet (sogar mittlerweile in Python statt Perl) von mir zeichnet so eine ähnliche Tabelle. Jetzt auch in nachvollziehbar(tm) ;)

Über Windows steht hier noch was: http://en.wikipedia.org/wiki/ANSI_escape_codes
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Mittwoch 18. Juni 2008, 08:14

Wenn's neue Erkenntnisse gibt, bitte hier eintragen: [wiki]Farbige Konsoleausgaben[/wiki]
Offizielles Python-Tutorial (Deutsche Version)

Urheberrecht, Datenschutz, Informationsfreiheit: Piratenpartei
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Mittwoch 18. Juni 2008, 15:13

Der Link liefert mir nur einen 500er - nach teilweise sehr langer Wartezeit.
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Mittwoch 18. Juni 2008, 15:21

Ja, eben hab ich auch Probleme mit dem Wiki gehabt. Heute Vormittag ging es aber noch problemlos.
Offizielles Python-Tutorial (Deutsche Version)

Urheberrecht, Datenschutz, Informationsfreiheit: Piratenpartei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kniffte, pixewakb