WinApi SaveAs

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
sergo
User
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2008, 13:49

WinApi SaveAs

Beitragvon sergo » Donnerstag 5. Juni 2008, 14:01

Hallo,

ich habe eine Anwendung, in dieser Anwendung kann man Daten abspeichern bzw. exportieren.

Mein Problem ist das ich den SaveAs Dialog über eine Funktion starten kann, die aber keine weiteren Methoden hat bzw. finden kann z.B. um den Dateinamen anzugeben und zu speichern.

Wie kann ich jetzt herausfinden, welche Methoden die Funktion hat oder wie kann ich die WinApi SaveAs ansprechen um den Dateinamen zu übergeben.

Bin für jeden Hinweis sehr dankbar

Mfg
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Donnerstag 5. Juni 2008, 14:24

Warum nutzt du die WinApi und nicht z.B. Tk?

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
sergo
User
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2008, 13:49

Beitragvon sergo » Donnerstag 5. Juni 2008, 14:43

TK ist doch für die GUI-Programmierung da oder nicht?

Was ich jedoch benötige ist die Steuerung von einer Anwendung den SaveAs Dialog.


Z.B.:

ich möchte Word-Automatisieren. Ich kann es mit Python starten, etwas reinschreiben und dann hat Python die COM-Schnittstelle für die Funktion SaveAs() oder Save().

Jetzt habe ich eine Anwendung die diese SaveAs COM-Schnittstelle anscheinend nicht zur Verfügung stellt und ich möchte es überprüfen ob es so wirklich ist. Wenn ja dann eine Möglichkeit wie ich den SaveAs-Dialog (den ich starten kann aber keine weiter auffindbare COM-Methodenn hat mit dem ich den Datei-Namen übergeben kann) ansonsten anpsrechen/steuern kann.


Mfg
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Donnerstag 5. Juni 2008, 15:19

Ah, sorry das hab ich falsch verstanden ;) Da kann ich dir nicht weiterhelfen...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder