Exe Datei startet auf anderen Computer nicht

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Cobra5
User
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 10:44

Exe Datei startet auf anderen Computer nicht

Beitragvon Cobra5 » Sonntag 25. Mai 2008, 11:07

Habe folgendes Problem:

Ich habe mit Pyinstaller eine exe.Datei von einem Python Programm erstellt. Hat auch ohne Probleme funktioniert. Jetzt wollte ich diese exe Datei auf einen anderen Computer,mit Vista, starten, doch genau das funktionierte nicht :cry: . Nach Doppelklick auf die exe Datei passiert garnichts. Habe es einmal mit dist-Ordner und einmal mit der onefile-Funktion als einzelne exe-Datei versucht.

Kann es sein, dass noch eine Datei außer der exe-Datei benötigt wird?
Oder kann es sein, dass Vista Probleme macht?
EyDu
User
Beiträge: 4866
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 23:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon EyDu » Sonntag 25. Mai 2008, 12:23

Starte es doch mal aus der Konsole, dann erhältst du vielleicht noch weitere Informationen über mögliche Fehler. Anders müsste man ins Blaue raten.
Cobra5
User
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 10:44

Beitragvon Cobra5 » Sonntag 25. Mai 2008, 13:51

Danke für den Tipp
Habe das Programm jetzt mal so mit Pyinstaller umgewandelt, dass die Konsole erscheint. Wenn ich es jetzt auf den anderen Computer starte, erscheint die Konsole mit einer Fehlermeldung, die aber wieder blitzartig verschwindet. Habe versucht mit der Pause-Taste das Bild anzuhalten. Ging leider auch nicht. Kann die Meldung also nicht lesen. Hat jemand eine Idee wie ich die Konsole anhalten kann?
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Sonntag 25. Mai 2008, 14:04

Befolge doch mal den Rat von EyDu starte es *in* einer Konsole. Ich weiss es ist hart die Maus mal beiseite zu legen und die Tastatur zu benutzen. ;-)
Cobra5
User
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 10:44

Beitragvon Cobra5 » Sonntag 25. Mai 2008, 15:27

Sorry, habe das mit der Konsole wohl etwas falsch verstanden.

Als ich es jetzt richtig durchgeführt habe ,kam sie Meldung

Traceback(most recent call last):
File "<string>",line 84, in <module>
File "C:\Dokumente und Einstellungen"\Christian\Desktop\exe\buildDateien_in_Pfa
d\out1.pyz/Tkinter",line 1636,in __init__
_tkinter.TclError: Can't find a useable init.tcl in the following direecctories:
F:/lib/tcl8.4 F:/lib/tcl8.4 F:/library


This probably means that Tcl wasn't installed properly.
ne0h
User
Beiträge: 115
Registriert: Samstag 16. Februar 2008, 11:35

Beitragvon ne0h » Sonntag 25. Mai 2008, 20:34

Na ja, kannst Du Dir ja jetzt wohl selber beantworten :wink:

Dir fehlt Tcl, damit Tkinter (also Deine grafische Oberfläche) funktionieren kann.



ne0h
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Beitragvon gerold » Sonntag 25. Mai 2008, 21:19

ne0h hat geschrieben:Dir fehlt Tcl, damit Tkinter (also Deine grafische Oberfläche) funktionieren kann.

Hallo Cobra5!

http://pyinstaller.hpcf.upr.edu/docs/Manual_v1.0.html
Suche nach "TCL".

Vielleicht bringt es was.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Cobra5
User
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 10:44

Beitragvon Cobra5 » Montag 26. Mai 2008, 14:36

Es funktioniert jetzt :D
Kenne mich noch nicht so gut mit dem Pyinstaller aus. Habe nicht gewusst, dass ich beim exe-Datei erstellen mit Pyinstaller tkinter hinzufügen musste. Habe jetzt bei beim spec-Datei Erstellen die Option --tk hinzugefügt.

Vielen Dank für die Hilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder