GUI wird nicht mehr angezeigt.

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Benutzeravatar
Blauer Fasan
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 26. März 2007, 15:08
Kontaktdaten:

GUI wird nicht mehr angezeigt.

Beitragvon Blauer Fasan » Samstag 24. Mai 2008, 11:01

Guten Tag alle samt!

Ich habe ein Problem:

Bei einer meiner GUIs tritt seit heute das Problem auf, dass sie zwar unten in der Task-Leiste angezeigt wird, aber auf dem Bildschirm nicht mehr zu sehen ist. Ich kann sie auch nicht durch Anklicken in der Task-Leiste vergrößern.

Hoffe das ist ein bekannter Fehler...
Ich habe seit gestern nichts mehr am Code geändert, fahre heute morgen den PC hoch und wollte das Programm wieder ausführen und schwupps, schon war das Problem da.

Ich glaube nicht, dass ich Code posten muss, oder? Ich habe ja nichts geändert und vorher ging es ja auch...
Dummheit heißt sich in den Vordergrund zu stellen, um gesehen zu werden.
Klugheit heißt sich zurückzuhalten, um zu sehen!
Benutzeravatar
Blauer Fasan
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 26. März 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Beitragvon Blauer Fasan » Samstag 24. Mai 2008, 12:53

Also wie ich gerade herausgefunden habe, läuft es auf meinem Laptop einwandfrei... nur auf meinem PC halt nicht, liegt also irgendwie daran.

Aber was könnte ich gemacht haben, damit sowas vorkommt?

Ich bin ratlos...
Dummheit heißt sich in den Vordergrund zu stellen, um gesehen zu werden.

Klugheit heißt sich zurückzuhalten, um zu sehen!
OldBoy
User
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 12. Januar 2008, 20:39

Beitragvon OldBoy » Samstag 24. Mai 2008, 20:13

Kann es sein, dass der Frame der Anwendung verschoben wurde und deshalb jetzt nicht mehr sichtbar ist?

Gruss

OldBoy
Benutzeravatar
Blauer Fasan
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 26. März 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Beitragvon Blauer Fasan » Samstag 24. Mai 2008, 21:06

Super, das wars!

Aber ich kann mir nicht erklären, warum es verschoben wurde..., ich lade die Position aus einer .ini-Datei. Naja, auf jeden Fall für die schnelle Idee! :D
Dummheit heißt sich in den Vordergrund zu stellen, um gesehen zu werden.

Klugheit heißt sich zurückzuhalten, um zu sehen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]