gtk.gdk.Pixbuf.render_to_drawable deprecated

Programmierung für GNOME und GTK+, GUI-Erstellung mit Glade.
bulvuy
User
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2008, 10:06

gtk.gdk.Pixbuf.render_to_drawable deprecated

Beitragvon bulvuy » Mittwoch 14. Mai 2008, 10:24

hallo zusammen, mein erster post hier....
ich bin absoluter anfänger mit python also habt ein wenig nachsicht mit mir...

ich arbeite auf einem rhel5.1 system und habe anhand von firstboot mir ein installationsmenu gebaut das automatisch noch weitere software nach der installation installiert. ursprünglich lief das ganze unter rhel3u8 und soll jetzt eben auf rhel5.1 migriert werden. bei der installation wird python 2.4 mitinstalliert und soll auch so benutzt werden. wenn ich meine alten scripte starte kommt wie erwartet einiges an änderungen auf mich zu...unter anderem auch die im betreff genannte funktion hier ein auszug von dem code den ich umschreiben muss:

#If rhgb isn't running, then we need to draw the background
pixbuf = functions.pixbufFromPath(PIXMAP_DIR + "background.png")
if pixbuf is not None:
pixbuf = pixbuf.scale_simple(x_screen, y_screen, gtk.gdk.INTERP_BILINEAR)
bgimage = gtk.gdk.Pixmap(self.win.window, x_screen, y_screen, -1)
gc = bgimage.new_gc()
pixbuf.render_to_drawable(bgimage, gc, 0, 0, 0, 0, x_screen, y_screen, gtk.gdk.RGB_DITHER_MAX, 0, 0)
self.win.set_app_paintable(True)
self.win.window.set_back_pixmap(bgimage, False)

if not self.doDebug:
self.win.set_size_request(x_screen, y_screen)

das fettgedruckte ist die betreffende zeile...ich soll diese methode durch folgende ersetzen:
gtk.gdk.Drawable.draw_pixbuf
ich weiss aber nicht wie ich das umsetzten soll.....

tips? ratschläge?

danke im vorraus
Benutzeravatar
Trundle
User
Beiträge: 591
Registriert: Dienstag 3. Juli 2007, 16:45

Beitragvon Trundle » Mittwoch 14. Mai 2008, 10:34

Die Dokumentation lesen hilft. Eine`gtk.gdk.Pixmap` erbt von `gtk.gdk.Drawable`. Also musst du einfach (ungetestet)

Code: Alles auswählen

bgimage.draw_pixbuf(None, pixbuf, 0, 0, 0, 0)

machen und eben eventuell noch die Parameter angleichen (``dither`` übergeben bei Bedarf, etc.).
bulvuy
User
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2008, 10:06

Beitragvon bulvuy » Mittwoch 14. Mai 2008, 12:19

habe auf pygtk.org viel gelesen aber bin eben nicht weitergekommen...deswegen dachte ich frage ich hier mal nach. weisst das is schon irgendwie ne standardantwort "lese mal die doku"......

aber danke für den tip...werde ich gleich mal ausprobieren und schauen ob ich weiterkomme...
bulvuy
User
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2008, 10:06

Beitragvon bulvuy » Mittwoch 14. Mai 2008, 12:24

also mit dem code hat es funktioniert....danke nochmal =)
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Mittwoch 14. Mai 2008, 21:33

bulvuy hat geschrieben:weisst das is schon irgendwie ne standardantwort "lese mal die doku"......
Das Leute die Dokumentation nicht gelesen haben ist auch ein Standard Problem ;)
My Website - 29a.ch
"If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy." - Phil Zimmermann
bulvuy
User
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2008, 10:06

Beitragvon bulvuy » Donnerstag 15. Mai 2008, 10:35

joar schon aber es nervt als antwort "les in der doku" oder "google doch" zu kriegen...
dann brauche ich kein forum...
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 15. Mai 2008, 12:19

bulvuy hat geschrieben:dann brauche ich kein forum...

Richtig, dann braucht du die Dokumenation. Ein Forum wird insbesondere nützlich, wenn du in der Dokumentation etwas nicht findest oder es ein schwierigeres Problem ist.

That said... du brauchst dich eigentlich auch gar nicht aufregen, es gar ja keiner dir etwas böses gewollt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
bulvuy
User
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2008, 10:06

Beitragvon bulvuy » Donnerstag 15. Mai 2008, 13:10

ich reg mich doch nich auf =))) hab ja n super tip gekriegt der mich weiter gebracht hat...
vergessen wir das...wir reden an einander vorbei...
alles super alles doll =)

es ging lediglich darum das man oft diesen satz kriegt und ich ihn überflüssig finde. weil ich exakt das problem hatte das mir die doku nicht weitergeholfen bzw war mir das eine oder andere nicht klar...deswegen forum =)

thats it
@ Trundle
nochmal thx für den tip....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder