cptools und StringIO

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
moesibaer
User
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2007, 15:54
Kontaktdaten:

cptools und StringIO

Beitragvon moesibaer » Mittwoch 16. April 2008, 11:12

Hallo zusammen,

ich möchte mit cptools einen Download im CherryPy Framework zur Verfügung stellen. Ich muss hier allerdings einen Dateipfad angeben. Weiß jemand wie ich damit auch ein StringIO Objekt zum Download anbieten kann?

Danke für alle Hinweise!
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Mittwoch 16. April 2008, 12:00

Ich kann dir nur sagen, dass das CherryPy-Response-Objekt als `body` ein "iterable" akzeptiert und das `StringIO` iterable ist. Damit sollte es prinzipiell möglich sein. Was cptools genau macht, weiß ich nicht, da das Rahmenwerk überhaupt nicht kenne sondern nur Google bedienen kann :)

Stefan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder