Python und Excel

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
Psus82
User
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 6. April 2004, 16:15

Python und Excel

Beitragvon Psus82 » Mittwoch 7. April 2004, 14:47

Gibts in Python eine Möglichkeit eine Liste in Excel auszulesen und die letzte zeile aus der Liste zu bestimmen?
Vielleicht indem man die Zeilen Zählt?

Freue mich über eure comments
Psus82
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mawilo » Donnerstag 15. April 2004, 12:00

Um mit Python und Excel zu arbeiten, verwende ich in Excel das csv-Format. Das Ergebnis ist eine Liste, die man in Python einfach einlesen kann. Klickst Du eine csv-Datei doppelt an, wird automatisch Excel gestartet.

Stephan
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon hans » Donnerstag 15. April 2004, 20:47

Stephan hat geschrieben:Um mit Python und Excel zu arbeiten, verwende ich in Excel das csv-Format. Das Ergebnis ist eine Liste, die man in Python einfach einlesen kann.
Jepp, gut ist was einfach ist. Umgekehrt geht das natürlich auch.

Stephan hat geschrieben:Klickst Du eine csv-Datei doppelt an, wird automatisch Excel gestartet.
Komisch, ich benutze in der Firma W2K und da öffnet sich der vi :wink: (@home sowieso)

Hans

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: calo, jan.b, sls