webcam mit linux

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
rogen

Dienstag 6. April 2004, 20:24

weiss jemand wie man eine usb webcam
mit python ansteuert.

(bilder auslest)

mfg

gerhard rogen
DER Olf
User
Beiträge: 283
Registriert: Mittwoch 24. Dezember 2003, 19:32

Mittwoch 7. April 2004, 06:32

is da assembler nich besser geeignet?

(is nur sone idee.)
rogen

Mittwoch 7. April 2004, 09:24

keine ahnung

ich kann nur python
d00)s
User
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 6. April 2004, 08:10

Mittwoch 7. April 2004, 10:06

rogen hat geschrieben:keine ahnung

ich kann nur python
loool :) -> irgendwas statement :)
C/C++ VC++ ?^^
nothing
python >>
print "Owenz"
# Script Ende :)
DER Olf
User
Beiträge: 283
Registriert: Mittwoch 24. Dezember 2003, 19:32

Mittwoch 7. April 2004, 10:09

ich kann assembler auch ned,
aber ich weiß, das man gut mit assembler die hardware ansprechen kann. :shock:
d00)s
User
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 6. April 2004, 08:10

Mittwoch 7. April 2004, 10:12

DER Olf hat geschrieben:ich kann assembler auch ned,
aber ich weiß, das man gut mit assembler die hardware ansprechen kann. :shock:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

sorry ... wollt net spamen :)
C/C++ VC++ ?^^
nothing
python >>
print "Owenz"
# Script Ende :)
Tha.Kluh
User
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 1. November 2003, 17:16

Samstag 24. April 2004, 22:38

Gut das Thema ist schon älter aber hier noch ein Link dazu:

http://videocapture.sourceforge.net/
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Sonntag 25. April 2004, 10:32

Tha.Kluh hat geschrieben:Gut das Thema ist schon älter aber hier noch ein Link dazu:

http://videocapture.sourceforge.net/
Hi. Ja, den hatten wir auch schon mal in einem anderen Thema. Leider ist Videocapture nur für Windows funktionstüchtig, da es mithilfe der win32 Extensions geschrieben ist. Ich hab mich auch mal nach einer anderen Lösung erkundigt gehabt, aber keine Möglichkeit gefunden. Klar ist: Python selbst bietet hier keine fertige Möglichkeit. Wenn es so einfach wie möglich gehen soll, wäre vielleicht eine andere Idee in einem Linuxforum mal nachzufragen, mit welchen (Shell)Programmen das eventuell realisierbar wäre. Denn die könnte man dann wiederum von Python aus ohne großen Aufwand steuern.

Milan
Antworten