Toplevel Anordnung

Fragen zu Tkinter.
Evil4President
User
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 15:39
Kontaktdaten:

Toplevel Anordnung

Beitragvon Evil4President » Dienstag 8. April 2008, 18:07

Hi Leute,

habe ein kleines Problem mit Message-Boxen...
Wenn in einem Entry Feld was falsches eingegeben wird, habe ich eine showerror-Box eingeblendet. Jedoch minimiert sich gleichzeitig das Toplevel, in dem der Entry etc drin ist... Kann man nicht iregndwie einstellen, dass das Toplevel maximiert bleibt?

MFG evil4president
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Beitragvon numerix » Dienstag 8. April 2008, 19:14

Normalerweise sollte das von dir beschriebene Verhalten nicht so auftreten.

Zeig doch mal den betreffenden Code-Ausschnitt.
Evil4President
User
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon Evil4President » Dienstag 8. April 2008, 19:33

Code: Alles auswählen

def do_zerlegung():
        try:
            d=float(entry.get())
            if d < 0 :
                raise
                entry.delete(0,END)
            elif int(d) != d :
                raise
                entry.delete(0,END)
            else:
                fenster.geometry('680x180')
                ergebnistitel=Label(fenster,text='Die Primfaktoren der Zahl '+str(entry.get())+' sind:',font=('Arial Black',13))
                ergebnistitel.place(x=200,y=25)
                ergebnis=Label(fenster,text=Primfaktorzerlegung(int(entry.get())),font=('Verdana',12))
                ergebnis.place(x=200,y=53)
                info=Label(fenster,text=u'>>> HINWEIS: Sie müssen die einzelnen Faktoren multiplizieren, um die zerlegte Zahl zu erhalten! <<<')
                info.place(x=10,y=88)
                entry.delete(0,END)       
        except:
            showwarning('FEHLER!!!','Bitte nur positive ganze Zahlen eingeben!')
            entry.delete(0,END)
    button=Button(fenster,text=u'Zerlegen!',command=do_zerlegung)
    button.place(x=10,y=120)


das wäre der Code... die Messagebox legt sich immer in Hintergrund. Sobald im Hintergrund noch z.B. der Windowsexplorer läuft wird das Feld mit Entry etc komplett minimiert, wenn ich außer dem Programm nichts auf dem Desktop offen habe und dann erst den Fehler auslöse, wird das Fenster nicht minimiert, es legt sich nur hinter das Hauptfenster...
Hoffe jemand hat einen Ratschlag...

MFG evil4president

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder