Ausblenden von Teilen der GUI

Fragen zu Tkinter.
boney
User
Beiträge: 22
Registriert: Dienstag 20. November 2007, 15:00

Ausblenden von Teilen der GUI

Beitragvon boney » Dienstag 8. April 2008, 15:49

Hiho!

Verknüpft mit meinem Thread Vorgehensweise für Installer habe ich jetzt eine Frage zur "Dynamik" der Tkinter GUI.

Ich habe ein Fenster in dem ist ein Textfeld und ein Button. Wenn ich jetzt auf den Butten klicke, dann soll ein anderes Textfeld erscheinen und ein anderer Button. Wie mache ich das? Also das Elemente invisible werden oder ganz verschwinden?
Alternativ dazu wäre ja, dass man das Textfeld und den Button "recycled" also mehrmals belegt. Dann müsste man halt unterscheiden können, ob zum ersten Mal auf den Button geklickt wird oder zum zweiten Mal... Geht sowas?

Danke!

Gruß
Boney
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Beitragvon numerix » Dienstag 8. April 2008, 16:20

Das geht beides - wie du's machst, ist Geschmackssache.

Für den ersten Fall hängt es davon ab, welchen Layoutmanager du verwendest. Für solche Fälle gibt es die Methoden grid_forget() bzw. grid_remove() bzw. pack_forget().

Guckst du hier: http://effbot.org/tkinterbook/grid.htm

Für den zweiten Fall kannst du z.B. die Anzahl der Klicks auf einen Button in einer nicht-lokalen Variablen speichern, oder, wenn sich die Beschriftung des Buttons ändert, die Reaktion auf den Buttonklick von der Beschriftung abhängig machen o.ä.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder