Unicode als Standard schon in Python 2.5

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Pythonierer
User
Beiträge: 41
Registriert: Samstag 13. Januar 2007, 15:26

Dienstag 18. März 2008, 00:14

Hallo,

gibt es einen Patch oder irgendetwas dergleichen, welches Unicode bereits in Python 2.5 zum Standard macht? Denn ASCII nervt mich langsam und in Python 3k soll ja Unicode Standard sein.

Danke im Voraus für eure Bemühungen und noch einen schönen Abend,

Pythonierer!
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 18. März 2008, 04:59

DU kannst doch Strings mit einem `u` vor der definition als Unicode definieren?

Code: Alles auswählen

my_string = u'some content'
Wenn du alle Eingaben via Dateien etc. in Unicode umwandelst, brauchst du dir nahezu keine Gedanken mehr um die internen zu machen, nur beim ausgeben in Dateien usw. musst du nochmal encodieren.
Oder was gefällt dir daran nicht?


Btw, wird das nicht mit einem patch getan sein. Die Umstellung befasst ja auch sämtliche libraries die hier und da ein wenig umgestellt werden mussten (denke ich).

MfG EnTeQuAk
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 18. März 2008, 10:41

Pythonierer hat geschrieben:gibt es einen Patch oder irgendetwas dergleichen, welches Unicode bereits in Python 2.5 zum Standard macht? Denn ASCII nervt mich langsam und in Python 3k soll ja Unicode Standard sein.
Nein. Die Änderungen in Python 3.0 zu dem Thema sind recht umfassend, etwa die Abschaffung des String-Datentyps, der neue Bytes-Datentyp. Ich glaube nicht, dass die Stdlib von Python 2.5 sich komplett mit Unicode verträgt, also hast du da schon ein Problem. Andere Bibliotheken werden mit Unicode noch weniger zurechtkommen.

Unicode ist ab 3.0 Standard und das ist gut so. In 2.x nicht und das hat auch einen guten Grund.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Dienstag 18. März 2008, 21:03

Es gibt den undokumentierten Switch ``-U``, der alle Stringliterale zu Unicode werden lässt. Das, und ein __builtin__.str = unicode, sollte schonmal recht weit in die Richtung gehen.

Allerdings glaube ich wie Leonidas, dass das schon in der stdlib einige Probleme geben wird.
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Antworten