3d Animation, plattformunabhängig und schnell soll es sein..

Hier werden alle anderen GUI-Toolkits sowie Spezial-Toolkits wie Spiele-Engines behandelt.
Antworten
reggid
User
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2002, 19:04
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Dienstag 29. Oktober 2002, 21:02

Also wie ander Überschrift zu erkennen suche ich ein Modul, das mir schnelle 3 animationen liefert und am besten noch auf unix, Win und Mac systemen läuft
reggid
User
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2002, 19:04
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Dienstag 29. Oktober 2002, 21:47

Hallo du Idot, nur weil du zu blöd bist zu suchen, verschwendest du webspace *g*
Ich tadel mich gerne selber :D
ICh denke damit müsse man alle machen könne und wenn ich mich nicht irre, dann müssten diese Programm auch unter Unix und win laufen, Bei macs bin ich mir nicht so sicher, vieleicht kann mir da einer helfen ;)
http://pyopengl.sourceforge.net/
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Dienstag 29. Oktober 2002, 22:22

Hi reggid,

http://pyopengl.sourceforge.net/

Gruß

Dookie
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Dienstag 29. Oktober 2002, 23:38

Hast du schon mal bei http://doc.trolltech.com/3.0/ vorbeigeschaut?

Nicht hauen, wenn das nicht deinen Erwartungen entspricht!

Hans
joerg
User
Beiträge: 188
Registriert: Samstag 17. August 2002, 17:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Oktober 2002, 08:13

Ich benutze VTK (von www.kitware.com), das ist relativ plattformunabhängig, hat ein objektorientiertes Konzept und liefert so ziemlich alles mit, was das Herz begehrt.
Dafür ist es auch ein ziemlich dickes Paket.

Basiert auch auf OpenGL und hat C++-, TCL-, Java- und Python-Schnittstellen. Kann man auch gut in Motif-, Tk(inter)-, Gtk+ oder Qt-Applikationen einbinden.

Ich benutze das zusammen mit Qt.
reggid
User
Beiträge: 120
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2002, 19:04
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Mittwoch 30. Oktober 2002, 18:33

Danke für die links, aber PyopenGl erfüllt alle meine wünsche *G*
Gast

Sonntag 26. September 2004, 11:03

Hallo,

wie benutzt man das VTK mit Python ? In den Beispielen finde ich nur C++ und TCL/TK. Kannst du mal kurz beschreiben, wie man VTL installiert und von Python aus "zugänglich" macht ? Vielleicht mit einem kurzen "hello world" Beipsiel !?

Danke im Voraus
Sabrina
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Sonntag 26. September 2004, 23:45

Hi Sabrina,

http://www.imaging.robarts.ca/~dgobbi/v ... ython.html

Google spuckt auch ne ganze menge aus:
http://www.google.de/search?q=python%20vtk


Gruß

Dookie
[code]#!/usr/bin/env python
import this[/code]
foRaver
User
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 26. März 2004, 00:12
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Freitag 22. Oktober 2004, 01:42

Ich empfehle noch http://www.pygame.org

Da sind nicht nur einfache Spielprogrammierungsbeispiele, sondern auch sehr gute Codelibrary mit PyOpenGL Code usw.
Antworten