Mit Python direkt auf das TCP/IP Protokoll aufsetzen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Iopodx
User
Beiträge: 68
Registriert: Sonntag 5. September 2004, 08:58

Montag 3. März 2008, 19:15

Hiho Gemeinde,

gibt's ne Möglichkeit mit Python direkt TCP/IP Pakete zu bearbeiten/zu erstellen?

Danke!

MfG
Iopodx
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Montag 3. März 2008, 19:18

Schau dir das socket Modul an. httplib existiert auch. Da kann man sich schöne Sachen mit basteln.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Iopodx
User
Beiträge: 68
Registriert: Sonntag 5. September 2004, 08:58

Montag 3. März 2008, 19:22

Das heißt, mit dem Socketmodul könnte ich theoretisch auch den Header des IP Paketes verändern? Keine Angst, wird nicht illegal.

MfG
Iopodx
Benutzeravatar
Trundle
User
Beiträge: 591
Registriert: Dienstag 3. Juli 2007, 16:45

Montag 3. März 2008, 19:35

Iopodx hat geschrieben:Das heißt, mit dem Socketmodul könnte ich theoretisch auch den Header des IP Paketes verändern?
Könntest du, ja. Was du suchst, sind "Raw Sockets". Hängt aber auch vom Betriebssystem ab, ist AFAIK ab WinXP SP2 nicht mehr ganz so einfach möglich (nennt sich Sicherheitsfeature..).
Iopodx hat geschrieben:Keine Angst, wird nicht illegal
Irgendwie finde ich solche Sätze einfach nur.. süß.
Iopodx
User
Beiträge: 68
Registriert: Sonntag 5. September 2004, 08:58

Montag 3. März 2008, 19:39

Trundle hat geschrieben:
Iopodx hat geschrieben:Das heißt, mit dem Socketmodul könnte ich theoretisch auch den Header des IP Paketes verändern?
Könntest du, ja. Was du suchst, sind "Raw Sockets". Hängt aber auch vom Betriebssystem ab, ist AFAIK ab WinXP SP2 nicht mehr ganz so einfach möglich (nennt sich Sicherheitsfeature..).
Iopodx hat geschrieben:Keine Angst, wird nicht illegal
Irgendwie finde ich solche Sätze einfach nur.. süß.
Okay, danke.

Naja, es geht nunmal um einen Test im Netzwerk, was ein bissl was mit IP spoofing zu tun hat...

Im Zweifelsfall lass ich den Spaß auch über Linux laufen. Danke, werde mal suchen.
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Montag 3. März 2008, 22:32

scapy, dnet, impacket, dpkt, ... - es gibt so einige nette Libs dafür.
Antworten