Programm neu starten

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
maxfoxim
User
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 15:07
Wohnort: Köln

Freitag 29. Februar 2008, 19:05

nochmal danke für die antworten,habs jetzt auch so halbwegs verstanden
Hab da mal ne kleine frage, wie bringe ich ein Programm dazu, wieder zu starten wenn es fertig ist. Mein Problem ist, dass das Programm zwar läuft, ich aber nicht immer wieder "run module" drücken will. Möchte quasi, dass ich in der Shell nur noch meine Zahl eingeben kann, und jedesmal meine Funktion startet. Möchte für die Frage jetzt keinen eigenen Beitrag schreiben, weil ich denke das Problem lässt sich schnell lösen.

Code: Alles auswählen

b= input()
    
def Collatz(a):

     while a != 1:
          if a % 2 == 0:
             a = a // 2
          else:
              a = 3 * a + 1
          yield(a)
          print a


Li = [a for a in Collatz(b)]
Li.sort();

print "Der Inhalt der Liste ist:",len (Li)

print "Die Summer aller Zahlen in der Liste ist gleich:", sum (Li)
print "Die sortierte Liste sieht so aus:", Li
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Freitag 29. Februar 2008, 19:30

maxfoxim hat geschrieben:Möchte für die Frage jetzt keinen eigenen Beitrag schreiben, weil ich denke das Problem lässt sich schnell lösen.
Na da ist wohl was schief gelaufen ;-)
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Freitag 29. Februar 2008, 20:24

Du brauchst es nicht neu starten, wenn es fertig ist, sondern musst dafür sorgen, dass es eben noch nicht fertig ist, weil du ja auch noch nicht damit fertig bist.

Also bau eine Schleife außen rum, die z.B. so lange läuft, bis du z.B. nur <Enter> drückst ohne Werteingabe (dann müsstest du aber raw_input() verwenden statt input()) .
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 29. Februar 2008, 20:32

Hyperion hat geschrieben:
maxfoxim hat geschrieben:Möchte für die Frage jetzt keinen eigenen Beitrag schreiben, weil ich denke das Problem lässt sich schnell lösen.
Na da ist wohl was schief gelaufen ;-)
Nein, dann ist ein Leonidas gekommen und war da anderer Meinung.
Thread-recycling ist für die Tonne. Wenn man was fragen will, dann bitte entsprechende Threads anlegen, dafür sind sie ja da. Ansonsten könnte man ja für alles einen Thread hernehmen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten