MenuBar verhalten nachahmen

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

MenuBar verhalten nachahmen

Beitragvon nkoehring » Donnerstag 28. Februar 2008, 22:18

Hallo,

ich glaube schonmal gefragt zu haben, konnte es aber nicht finden, also frage ich nochmal:

Ich moechte gern etwas bauen, dass sich so verhaelt wie eine Menubar. Ich verwende eigene Controls mit normalen PopupMenus. Diese Menu's haben aber ein ganz eigenes verhalten. Zum Beispiel bekommen unterliegende Controls kein ENTER-Event und selbst haben die Menu's irgendwie auch nur ein CLOSE- aber kein LEAVE-Event. Wie soll man da jemals den Focus zu einem anderen (Menubar-)Element bekommen koennen ohne zu klicken?? Und vorallem: Wie macht das die richtige Menubar?

Danke schonmal und beste Gruesse
NKoehring
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: MenuBar verhalten nachahmen

Beitragvon Francesco » Freitag 29. Februar 2008, 09:20

nkoehring hat geschrieben:Hallo,

ich glaube schonmal gefragt zu haben, konnte es aber nicht finden, also frage ich nochmal:

Ich moechte gern etwas bauen, dass sich so verhaelt wie eine Menubar. Ich verwende eigene Controls mit normalen PopupMenus. Diese Menu's haben aber ein ganz eigenes verhalten. Zum Beispiel bekommen unterliegende Controls kein ENTER-Event und selbst haben die Menu's irgendwie auch nur ein CLOSE- aber kein LEAVE-Event. Wie soll man da jemals den Focus zu einem anderen (Menubar-)Element bekommen koennen ohne zu klicken?? Und vorallem: Wie macht das die richtige Menubar?

Danke schonmal und beste Gruesse
NKoehring


Leider kann ich dir auch keine Antwort geben. In solchen Fällen sehe ich immer in den wxWidgets Sourcen selbst nach. Ist oft sehr aufschlussreich, wenn Sachen wie diese in wxPython "gewrappt" sind. Herunterladen und Installieren ist sicher kein Fehler.
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Freitag 29. Februar 2008, 10:35

Danke fuer den Tipp... ich werds mir also mal anschauen... MenuBar.c wirds ja geben ^^

EDIT: Wow, ich bin beruemt... schaut mal was man findet, wenn man bei Google nach wxWindows Menubar.c sucht :mrgreen:
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Freitag 29. Februar 2008, 13:55

das ist doch mist... die MenuBar ist fuer alle Systeme extra geschrieben -.-
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Sonntag 2. März 2008, 16:41

Also muss ich n eigenes Frame bauen, dass wie ein Menue aussieht? Das ist doch alles Beschiss... wieso sind denn diese Menues so komisch?

Naja, egal... ich werds wohl erstmal so machen, oder hat jemand doch noch eine Idee?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder