Problem mit Rpy da nicht Threadsafe

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
mr.hide
User
Beiträge: 108
Registriert: Montag 29. August 2005, 14:02

Dienstag 26. Februar 2008, 10:48

Hallo,

wir nutzen in einem größeren Programm Rpy (eine anbindung an R). Leider ist das nicht threadsafe und da es in einem Programm mit GUI (PyQT4) läuft kommt es öfter mal zum Absturz.

Nun meine Frage, ich möchte den Speicher wo R läuft schützen, dies ist meines wissens nach nur möglich, wenn ich es als eigenständigen Prozess laufen lasse. Oder gibt es da in Python andere Lösungen?

Mein Idee war alle R Funktionalitäten in einer Klasse über RPC anzusteuern...

Hat jemand ne bessere Idee? Ich hätte gern etwas performanteres.
Grüße
Matthias

- Fluchen befreit von Kummer und Leid -
Antworten