Warum Monkeypatching nicht immer die Lösung ist

Gute Links und Tutorials könnt ihr hier posten.
Antworten
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 25. Februar 2008, 22:22

Monkeypatching is Destroying Ruby ist eine interessante Diskussion warum Monkeypatches eigentlich nur Hacks sind. Der Artikel gilt sowohl für Ruby als auch für Python da Änderungen der Klassen zur Laufzeit in beiden Sprachen möglich sind. In Python nicht ganz so extensiv, aber das ist eine Designentscheidung gewesen - hier wird auch erklärt, warum es keine schlechte Idee war.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten