USB Webcam

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
antimicro
User
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 16:24

USB Webcam

Beitragvon antimicro » Sonntag 7. März 2004, 13:07

Hi,
kennt jemand von euch eine möglichkeit wie ich mit Python die Bilder einer USB Webcam auslesen kann :roll:

Irgendwie?

Wen es interessiert wofür:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-70217.html
greetings
sebi
antimicro
User
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 16:24

Beitragvon antimicro » Montag 8. März 2004, 16:56

aha ich seh schon...
Hoffentlich kann man die Kamera als USB Stick mounten (Linux) und dann die Bilder einzeln auslesen.

aber trotzem danke :)
greetings

sebi
Christopy
User
Beiträge: 131
Registriert: Montag 15. Dezember 2003, 22:39

Beitragvon Christopy » Donnerstag 11. März 2004, 03:06

Ist VideoCapture evt. was für Dich?
Sneaker
User
Beiträge: 52
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 22:19
Wohnort: Vor meinem Computer
Kontaktdaten:

Beitragvon Sneaker » Donnerstag 11. März 2004, 16:11

Hmm wär es auch möglich das TV programm über eine TV karte abzufangen und anzuzeigen ? wenn ja würde ich mir mal mein eigene TV software schreiben ;)
antimicro
User
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 16:24

Beitragvon antimicro » Donnerstag 11. März 2004, 16:30

ja danke... bin im moment bischen im stress... aber hört sich interessant an... hab aber nur überflogen. mal schauen was meine cam dazu sagt :)

cu
greetings

sebi
antimicro
User
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 16:24

Beitragvon antimicro » Freitag 12. März 2004, 17:49

Hi,
ich hab das mal ausprobiert und das klappt wunderbar.

danke nochmal
cu
greetings

sebi
rogen

Beitragvon rogen » Donnerstag 25. März 2004, 12:31

gibt es sowas auch für linux ?
antimicro
User
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 16:24

Beitragvon antimicro » Dienstag 3. Mai 2005, 13:08

Hi,
für 2.4 gibt es sowas nicht, oder? Ich finde auf jeden fall keine Alternative. VideoCapture wird leider nicht mehr weiterentwickelt :(

Edit:
Hab es schon gefunden. Mann nimmt die Dateien für 2.3 und erstetzt folgende Datei.
greetings

sebi
Benutzeravatar
knekke
User
Beiträge: 100
Registriert: Freitag 29. Oktober 2004, 17:23
Wohnort: Schweden

Beitragvon knekke » Mittwoch 22. März 2006, 17:09

gibt es sowas auch für linux ?

...oder mac?? Der Thread ist ja schon etwas aelter, evtl. gibt es da ja neue erkenntnisse??

Hab es schon gefunden. Mann nimmt die Dateien für 2.3 und erstetzt folgende Datei.

Der Link zur Datei ist leider kaputt. Erinnert sich jemand worum es dabei ging??
Dankeschoen
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 22. März 2006, 18:16

knekke hat geschrieben:Der Link zur Datei ist leider kaputt. Erinnert sich jemand worum es dabei ging??

Das war die Python 2.4-Version von VideoCapture.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder