FocusOut bei TextCtrl ?

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

FocusOut bei TextCtrl ?

Beitragvon Mawilo » Freitag 1. Februar 2008, 23:08

Hallo,

ich habe verschiedene TextCtrl, deren Inhalt beim Verlassen geprüft werden sollen. Ich habe bisher nur den Key-Event der TAB-Taste abgefangen. Gibt es eine generelle Möglichkeit, das Verlieren des Focus auszuwerten?. Also, dass jedes mal, wenn ein Textfeld den Focus verliert, zuerst der Event ausgelöst wird (bei Tk wird das über widget.FocusOut gemacht)?

Noch eine andere Frage: Gibt es in wx so etwas wie event.widget in Tk zur Bestimmung, welches Element den Event ausgelöst hat?
Ich tue mich eben bei manchen Dingen noch etwas schwer beim Umstig von Tk auf wx. :lol:

Grüße
Mawilo
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: FocusOut bei TextCtrl ?

Beitragvon gerold » Samstag 2. Februar 2008, 00:35

Mawilo hat geschrieben:Gibt es eine generelle Möglichkeit, das Verlieren des Focus auszuwerten?
[...]
Gibt es in wx so etwas wie event.widget

Hallo Mawilo!

Im EventHandler bekommst du mit ``event.GetEventObject()`` Zugriff auf das auslösende Objekt.

Das Event ``wx.EVT_KILL_FOCUS`` wird ausgelöst, wenn das Widget den Fokus verliert. Weiters gibt es noch ``wx.PyValidator``, aber damit habe ich noch nicht gearbeitet. In der Demo kann man mehr darüber erfahren.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mawilo » Samstag 2. Februar 2008, 08:32

Hallo Gerold,

Du bist -wie immer- unerreicht :D


Vielen Dank, das war genau, was ich gesucht habe.
Mawilo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder