pyS60 funktioniert nicht

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

pyS60 funktioniert nicht

Beitragvon Python 47 » Dienstag 8. Januar 2008, 19:00

Hallo,

durch mein Bruder bin ich an ein Nokia N70 rangekommen. Ein N70 hat Symbian V. 2 und was macht man da natürlich als erstes?Klar PyS60 draufgeladen und ausprobiert. Ich hab ungefähr sowas probiert:

Code: Alles auswählen

for x in range(4):
     for y in range(4):
          for z in range(4):
               print x,y,z


Die Folge war, das bei jedem Programmaufruf das komplette Handysystem abgestürzt ist. Wie kann das bei so einem simplen Programm sein?Hat jemand Erfahrung damit?
mfg

Thomas :-)
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Dienstag 8. Januar 2008, 19:42

Wo landen denn ``print``-Ausgaben? Darf das so viel sein?
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Dienstag 8. Januar 2008, 19:58

Hallo,

man hat einen Python Interpreter, genau wie auf dem PC. Mit einem Editor (pyedit war das glaub ich) hab ich ein .py file gemacht und wollte es ausführen, allerdings hängt sich das gesammte System sofort auf.
print-Anweisungen werden sicherlich im Interpreter ausgegeben.

Darf das soviel sein?Das sind 3 for Schleifen, ich habe schon Programme wie GPS etc. mit GUI gesehen, von daher glaube ich ist es nicht zu viel verlangt. :wink:
mfg



Thomas :-)
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Dienstag 8. Januar 2008, 20:07

Das sind 64 Zeilen. Hat das Display so viele? Kann/darf man überhaupt mit ``print`` etwas auf dem Bildschirm ausgeben? Warum versuchst Du's nicht erst einmal mit ``print 'Hallo'``?
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Dienstag 8. Januar 2008, 20:13

Hab das Handy immoment nicht da. Es geht nur darum ob mein Bruder es wieder verkauft oder ob ich es brauche, deswegen habe ich gefragt an was das liegen könnte etc. Ich werd mal am Wochenende weiter experimentieren.

danke.
mfg



Thomas :-)
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Montag 3. November 2008, 19:12

Hey,

hab jetzt ein Nokia N95 8gb und damit funktioniert pys60 1.4.4 einwandfrei. Jedoch habe ich 2 Fragen:

1. Wenn ich ein Modul von Python 2.5 auf dem Handy verfügbar machen will, reicht es doch eigentlich aus z.b. hashlib.py in den, von PyS60 mittels sys.path, angezeigten Ordner zu kopieren( und eventuelle .py dateien die hashlib.py importiert usw.). Geht das einfach so?

2. Auf welcher PC Python Version basiert PyS60 1.4.4 (Damit ich weiß welche Python Module unter PyS60 laufen).
mfg



Thomas :-)
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 3. November 2008, 22:47

Python 47 hat geschrieben:1. Wenn ich ein Modul von Python 2.5 auf dem Handy verfügbar machen will, reicht es doch eigentlich aus z.b. hashlib.py in den, von PyS60 mittels sys.path, angezeigten Ordner zu kopieren( und eventuelle .py dateien die hashlib.py importiert usw.). Geht das einfach so?

Solange es keine C-Dependencies hat und nichts verwendet, was Python 2.5 vorraussetzt.

Python 47 hat geschrieben:2. Auf welcher PC Python Version basiert PyS60 1.4.4 (Damit ich weiß welche Python Module unter PyS60 laufen).

Hast du schon in ``sys.version_info`` geschaut?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Dienstag 4. November 2008, 14:26

Gut dann kann ich das so machen wie ich das will :D

Version ist 2.2.2 final, was auch im Interpreter steht, was ich nur übersehen hab, da es im Anfangsscreen nicht drin stand.
mfg



Thomas :-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder