Highlight-Tags per default auf Python setzen

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
Nikolas
User
Beiträge: 102
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2007, 22:53
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Highlight-Tags per default auf Python setzen

Beitragvon Nikolas » Freitag 28. Dezember 2007, 21:48

Warum muss man denn bei den Code-Tags immer noch das 'Python' einfügen?
Und könnte man das Einfügen so schreiben, dass die Tags an die Cursor-Position kommen und nicht automatisch ans Ende des Textes gesetzt werden?
Erwarte das Beste und sei auf das Schlimmste vorbereitet.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: Highlight-Tags per default auf Python setzen

Beitragvon gerold » Freitag 28. Dezember 2007, 21:57

Nikolas hat geschrieben:Warum muss man denn bei den Code-Tags immer noch das 'Python' einfügen?

Hallo Nikolas!

http://www.python-forum.de/faq.php#21

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Nikolas
User
Beiträge: 102
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2007, 22:53
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Beitragvon Nikolas » Freitag 28. Dezember 2007, 22:04

:shock: peinlich. ganz übersehen.

Aber warum werden die Tags ans Ende gesetzt?
Erwarte das Beste und sei auf das Schlimmste vorbereitet.
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Samstag 29. Dezember 2007, 11:52

Nikolas hat geschrieben:Aber warum werden die Tags ans Ende gesetzt?

Der JavaScript-Code dieser phpBB-Version bemüht sich zwar nach Kräften und IMHO unnötig kompliziertem Code, die Cursorposition zu ermitteln, kann es aber eigentllich nur beim IE unter Windows. Für andere Browser und Plattformen (wie meinen Safari-Browser hier) läuft es auf ein simples Anfügen am Ende hinaus.
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Donnerstag 3. Januar 2008, 09:53

Bei mir klappt es, wenn ich Text markiere, dass dann die Tags drumherum gesetzt werden (Linux mit Firefox oder Epiphany). Also schreib ich immer erst den Code und mach dann die Tags drumherum. :)
Offizielles Python-Tutorial (Deutsche Version)

Urheberrecht, Datenschutz, Informationsfreiheit: Piratenpartei
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 3. Januar 2008, 11:43

Rebecca hat geschrieben:Bei mir klappt es, wenn ich Text markiere, dass dann die Tags drumherum gesetzt werden (Linux mit Firefox oder Epiphany).

Bei mir klappt es, wenn ich erst das Starttag schreibe, den Code paste und dann den Endtag schreibe. Da mit der Maus rumzuhantieren dauert mir zu lange und am Schluss sind da zu viele Freizeilen, wenn ich nicht nochmal per Hand nachbearbeite.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder