mod_python

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
vbd
User
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 08:18

mod_python

Beitragvon vbd » Donnerstag 26. Februar 2004, 08:40

Hallo,

Konfiguration:
+ Windows 2000 Server + Service Pack 4
+ XAMPP 0.9 (Apache 2.0.43 + PHP + Perl)
+ Python 2.3.2
+ Spyce 1.3.12
+ mod_python 3.0.4


Das Testbeispiel (Punkt 2.4) aus der mod_python Installation wird
per http://127.0.0.1/test/py.py aufgerufen, im Browser
erscheint folgende Fehlermeldung:

Mod_python error: "PythonHandler mptest"

Traceback (most recent call last):

File "C:\Python23\Lib\site-packages\mod_python\apache.py", line 320, in HandlerDispatch
module = import_module(module_name, config)

File "C:\Python23\Lib\site-packages\mod_python\apache.py", line 496, in import_module
f, p, d = imp.find_module(parts[i], path)

ImportError: No module named mptest


Hierzu habe ich bereits zahlreiche Beiträge gefunden, allerdings
nichts was mir entscheident weiterhelfen konnte.

In der httpd.conf stehen folgende Zeilen (keine Mime-Types für py
oder pyc eingestellt):

LoadModule python_module modules/mod_python.so

<Directory /xampp/htdocs/test>
AddHandler python-program .py
PythonHandler mptest
PythonDebug On
</Directory>


Jeder Tipp ist willkommen!

Gruss
Volker
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 26. Februar 2004, 09:55

PythonHandler muss py sein (von py.py, jetzt konntest du die datei mptest.py ausführen). PythonHandler linkt genau auf eine quellcode datei, deswegen nutzt man ja sowas wie spyce oder webware.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
vbd
User
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 08:18

mod_python

Beitragvon vbd » Donnerstag 26. Februar 2004, 10:15

Danke für die Info. Jetzt klappt es.
Aber aufgrund Deines Hinweises ergibt sich gleicht die nächste Frage.

Ich habe inzwischen auch Spyce installiert und das läuft auch ohne mod_python. Wozu brauche ich dann mod_python (vorallem in der Doku zu Spyce steht drin das es mit mod_python zusammenarbeit)?

Gruss
Volker
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 26. Februar 2004, 10:21

Stell dir das so vor
Server -> CGI -> Spyce (lahm)
Server -> FastCGI -> Spyce (schneller)
Server -> mod_python -> Spyce (am schnellsten)

Spyce hat mehrere möglichkeiten zu anbindung an den server, wovon mod_python die schnellste und praktischste ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
vbd
User
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 08:18

Beitragvon vbd » Freitag 27. Februar 2004, 07:29

Danke. Jetzt wird so einiges klarer.

Gruss
Volker
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 27. Februar 2004, 08:24

Webware unterstützt dagegen: CGI, FastCGI, mod_python, mod_snake, mod_webkit und mod_webkit2. Trotzdem ist es sehr schwer es zum laufen zu bringen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder