SQLite zum ersten Mal benutzen

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Antworten
SaltyWater
User
Beiträge: 10
Registriert: Montag 10. Dezember 2007, 11:37

Mittwoch 12. Dezember 2007, 13:37

hallo,

ich sitz hier gerade an meinem mac um alle dateien für einen win-rechner runterzuladen, damit man auf dem mit python und sqlite arbeiten kann und hab selber noch nie damit gearbeitet und wollte mal kurz fragen.

bei python 2.5 ist pysqlite ja dabei. ich brauche also nur die beiden dateien python-2.5.1.msi und sqlite-3_5_3.zip um das zum laufen zu kriegen. Das ist richtig, oder?

und dann hab ich die sqlite mal entzippt und das ist ne exe-datei. ist das ein installer oder muss ich das einfach in einen speziellen ordner legen? (wenn ja wäre noch die frage welcher??)
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 12. Dezember 2007, 13:53

SaltyWater hat geschrieben:bei python 2.5 ist pysqlite ja dabei.
Hallo SaltyWater!

Willkommen im Python-Forum!

Bei Python 2.5 ist pysqlite schon mit dabei. Mehr brauchst du nicht. Nach der Installation von Python sollte dieses Beispielprogramm, ohne zusätzliche Installation, sofort lauffähig sein: http://www.python-forum.de/topic-11615.html

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
SaltyWater
User
Beiträge: 10
Registriert: Montag 10. Dezember 2007, 11:37

Mittwoch 12. Dezember 2007, 21:07

danke
Antworten