mit httplib Bild herunterladen und speichern

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Montag 16. Februar 2004, 18:25

Hi

Ich versuche mit der httplib ein Bild herunterzuladen.

Code: Alles auswählen

conn = HTTPConnection(<serverurl>)
conn.request('GET',<bildurl>,'',{'Cookie':Cookie}) #Cookie ist richtig definiert
response = conn.getresponse()
f = open('1.jpg','w')
f.write(response.read())
f.close()
nur ist das bild komisch verstückelt und ganz falsche farben (man erkennt fast nichts, nur wenige bilddaten)
ich denke mal das kommt weil python was falsch beim bearbeiten der daten macht ( wenn im bild \... vorkommt macht er ein sonderzeichen daraus, sollte also \\... heissen)

wie kann ich es umbauen damit es funktioniert?

danke
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Montag 16. Februar 2004, 18:43

Hi. Also an Python kann es da nicht liegen, ich kann Bilder auch so mit der httplib runterladen. Was du da als "\\" siehst ist nur die Selbstdarstellung von Python eines "\". Intern wird da schon richtig gearbeitet. Der Doppel Backslash ist in der Darstellung notwendig zum Unterscheiden von den Escapesequenzen wie z.B. "\n".

Dein Fehler liegt ganz woanders: wenn du eine Datei mit Binärdaten haben willst, musst du sie auch binär behandeln... also musst du

Code: Alles auswählen

f = open('1.jpg','wb')
machen.

Gruß, Milan
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Montag 16. Februar 2004, 18:47

hi

Danke für die schnelle Antwort
Funktioniert super.


gruss
Gast

Montag 16. Februar 2004, 19:41

hi rayo!

was bastelst du denn da? :D

eine suchmaschine, die das internet nach sexbilder für zuvor ausgewählte themen absucht und unauffällig in ein verstecktesverzeichnis runterholt, äh runterläd :D

:?:

oder wofür braucht man sowas wirklich :wink:

mfg

rolgal
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Montag 16. Februar 2004, 19:50

:lol: nönö

halt ein bild herunterladen? :D
ist ein dynamisch generiertes bild und das brauch ich halt
was das programm wirklich macht kann ich nicht sagen :roll: (ausser dass das bild durch eine ocr software gejagt wird damit ich den text hab auf dem bild)

gruss
Gast

Dienstag 17. Februar 2004, 11:56

gocr - GnuOCR
http://www.google.com/url?sa=U&start=1& ... et/&e=7421

für windows ists ne exe datei bei der ich einfach das ein wenig bearbeitete bild übergeben kann und das erstellt mir dann ein textfile mit dem text drin :)

pnm file krieg ich mit djpeg.exe - jpeg tool
http://www.seeingwithsound.com/ocr/djpeg.exe

Code: Alles auswählen

djpeg -pnm input.jpg input.pnm
gocr038.exe input.pnm text.txt
so sieht das aus, relativ einfach :)

gruss
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Dienstag 17. Februar 2004, 11:58

grml mal wieder nicht eingeloggt

das da oben ist von mir :roll:

gruss
Antworten