Internetseite lädt nicht wie gewünscht

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Internetseite lädt nicht wie gewünscht

Beitragvon IgelaufReisen » Sonntag 18. November 2007, 19:42

Hallöchen liebe Community,
hab ne Frage, wahrscheinlich ne ganz leichte, aber naja.

Code: Alles auswählen

from webbrowser import *
class internet:
    def aufrufen(self):
        open('http://www.google.de',new=0,autoraise=1)

horst = internet()
horst.aufrufen()


Hab das so nach Anleitung gemacht, aber egal ob new 0, 1 oder 2 ist, wird immer ein neuer Tab aufgemacht und egal ob autoraise 0 oder 1 ist, wird immer mein Firefoxfeld aktiviert. Möchte aber, dass der Browser im Hintergrund bleibt und die Seite im gleichen Fenster geladen wird.
Hab ich irgendwo nen Denkfehler?
Danke im Vorraus.
Der Igel
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 18. November 2007, 20:09

Welche Python-Version hast du? Hast du FIrefox-Plugins installiert? Welche?

Achja, Module mit `*` zu importieren ist eine _ganz_ schlechte Idee. In diesem Beispiel allein hast du schon das Builtin `open()` überschrieben.
Übrigens, Klassennamen schreibt man per Konvention groß.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon IgelaufReisen » Sonntag 18. November 2007, 20:16

Python 2.5 und Firefox die aktuellste mit 2 Add-ons DOM Inspector 1.8.1.9 und Talkback 2.0.0.9. Hoffe, das hilft weiter

Code: Alles auswählen

import webbrowser
class Internet:
    def aufrufen(self):
        webbrowser.open('http://www.google.de',0,0)

horst = Internet()
horst.aufrufen()


Gruß
Der Igel
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Sonntag 18. November 2007, 20:39

Und jetzt noch die Klasse und diesen Schwachsinnigen `horst` weglassen.

Code: Alles auswählen

import webbrowser

webbrowser.open('http://www.google.de', 0, 0)


Wir sind hier ja nicht bei Java -- kein Grund grundlos Klassen zu verwenden.
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon IgelaufReisen » Sonntag 18. November 2007, 22:34

Sry,
lerne Python erst seit nen paar Wochen.
Und es ist ne ziemlich coole Sprache.
Aber die Internetseite lädt immernoch in nem neuen Tab und Firefox wird dabei immernoch focusiert...
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Montag 19. November 2007, 09:28

Auszug aus der Doku zu webbrowser.open:[code=]If autoraise is true, the window is raised if possible
(note that under many window managers this will occur regardless of the setting of this variable).[/code]MfG
HWK
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon IgelaufReisen » Montag 19. November 2007, 12:32

Was auch immer der letzte Beitrag bringen sollte...

autoraise ist in meinem Beispiel 0. Und ich denke mal, dass es damit nicht true ist. Und trotzdem wird Firefox geraised.
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 19. November 2007, 12:48

Der letzte Beitrag sollte gelesen und verstanden werden. Dann bringt er auch etwas.

`autoraise` auf `True` zu setzen soll das Fenster in den Vordergrund bringen, falls das möglich ist. Und dann die Anmerkung in Klammern, dass viele Fenstermanager das sowieso tun. Also auch wenn `autoraise` auf `False` gesetzt ist. Dann tut der Fenstermanager was er will.
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon IgelaufReisen » Montag 19. November 2007, 13:05

Argh...
Sry... :roll: :oops:

Aber wie kann man denn nun erreichen, dass das Fenster nicht focusiert wird und das ganze im gleichen Fenster geschieht? Das muss doch auch irgendwie gehen.
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon IgelaufReisen » Mittwoch 21. November 2007, 22:22

Mmh.
Keine Antwort mehr?
Schade. Bisher konnte mir das Forum jede Frage beantworten. :(
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 21. November 2007, 22:50

IgelaufReisen hat geschrieben:Keine Antwort mehr?

Du kannst natürlich immer noch Firefox 'per Hand' aufrufen, mit den ganzen `-remote` Befehlen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
IgelaufReisen
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 20:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon IgelaufReisen » Donnerstag 22. November 2007, 17:32

Öh... Kein Plan.
Aber ich such mal.
Danke erst mal dafür;)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot]