OOP bei Spiel (gehört wirklich in diesen Topic)

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Imperator
User
Beiträge: 275
Registriert: Montag 20. August 2007, 14:43
Kontaktdaten:

OOP bei Spiel (gehört wirklich in diesen Topic)

Beitragvon Imperator » Mittwoch 31. Oktober 2007, 11:52

Hallo,

ich hab da eine Frage: Wenn ich für ein Spiel eine Klasse player mache. Soll ich dann den Namen an sein Bild binden? Gibt das Probleme?
Hier der Code wie ich da gemeint hätte:

Code: Alles auswählen

class player:
    def __init__(self):
        player = pygame.image.load('Hopsy.bmp')
        player_go = player.get_rect()


Oder soll ich die Graphik an einen anderen Namen binden? Bin da jetzt ziemlich verwirrt, daher wäre es schön wenn ihr mir helfen könntet.
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Mittwoch 31. Oktober 2007, 12:15

Ich verstehe die Frage nicht!? Den "Namen an sein Bild binden"!? Du kannst nur Objekte an Namen binden. Und wenn das Bild-Objekt noch irgendwo gebraucht wird, sollte man es nicht an einen lokalen Namen binden sondern an die Instanz.
Imperator
User
Beiträge: 275
Registriert: Montag 20. August 2007, 14:43
Kontaktdaten:

Beitragvon Imperator » Mittwoch 31. Oktober 2007, 12:26

war ein Schwachsinn, hat sich erledigt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]