latex aus pyton-cgi aufrufen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
andreas1965
User
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 21:13

Montag 22. Oktober 2007, 22:18

Problem:
(1)www-User ruft ein python-cgi auf, das erzeugt (2) latex code und sichert ihn in einer .tex -Datei die dann (3) mittels os.system('pdflatex name.tex') an pdflatex übergeben wird, das daraus eine name.pdf -Datei erzeugt, die (4) erneut eingelesen und an den browser mittels print zurückgegeben (content-type:application/text \n\n ....) wird.

1-4 funzt auf localem Rechner und mittels ssh-Zugriff aber
(3) führt bei Zugriff ueber web zu einer Fehlermeldung des webservers (apache 1.33/Macosx 10.3.9/python 2.5):

shell-init: could not get current directory: getcwd: cannot get parent directories: permission denied
sh command pdflatex: could not found

Fuer mich sieht das so aus, als würde der apache nicht zulassen, das die cgi-anwendung auf ein anderes programm (die shell) zugreift, das außerhalb der Pfade liegt, die in der httpf.conf zugelassen wurden.

Frage:
Hat jemand eine Idee, wie ich aus dem cgi-script heraus pdflatex aufrufen (mit oder ohne sh) oder anderweitig eine pdf-ausgabe erstellen kann?
andreas1965
User
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 21:13

Dienstag 23. Oktober 2007, 16:18

Lösung

Start von Latex mittels
subprocess.Popen(['latex','text.tex'])



Thanks for thinking!
Antworten