Fünftes Usertreffen in München

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Antworten
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 5. Oktober 2007, 13:31

Hallo!

Es ist eigentlich wieder so weit: Zeit wärs mit der Planung anzufangen. Falls sich jemand wundert, warum es kein Treffen im September gab: es hat sich niemand motivieren können da etwas zu planen.

Diesmal soll das anders sein. Da wir nun die Möglichkeit haben die Räumlichkeiten der LMU in der Oettingenstraße zu verwenden uns deren Hardware wie etwa einen Beamer zu leihen sind wir nun auch in der Lage ein Vortragsprogramm zu machen.

Leider wissen im Moment weder birkenfeld noch ich was man da präsentieren könnte. Ich könnte sehen, ob ich eine kleine Präsentation ausarbeiten könnte, nur müsste mir jemand einen Tipp geben, worüber die sein sollte. Ich denke, sie sollte für den Einsteiger verständlich und nicht allzu komplex werden und nicht unbedingt etwas mit Web zu tun haben (Präsentationen zu Web-Themen gab es wohl in letzter Zeit genug).

Daher sind Ideen (auch von nicht Müchnern) gerne gesehen! Wenn es Folien gibt, kann ich schauen, dass man sie später auch online stellt.

Ansonsten allgemein Organisatorisches: ich weiß nicht wann wir anfangen aber etas zu Essen und zu Trinken wird wohl nicht fehlen - das Institut für Informatik hat ganz in der Nähe eine ziemlich gute Pizzeria und auch der Biergarten im Englischen Garten ist nicht weit (wobei da das Wetter dann nicht unbedingt mitspielen muss). Anfahrt ist auch für Leute ohne Auto zu schaffen, man kann mit dem Bus fahren oder von der U6 zu Fuß gehen (habe ich selbst ausprobiert).

Wäre natürlich nett, wenn sich interessierte schon vorher melden und wenn sie etwas besonderes hören wollen das bitte auch sagen, so dass man deren Wünsche gleich berücksichtigen kann.

Als dann, auf geht's, ich warte auf Ideen! :) (Ich denke nicht dass es blöde Ideen gibt, werde auch keinen Punkt im Vorraus ausschlagen)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
The Spirit
User
Beiträge: 274
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 08:50
Wohnort: 84xxx Bereich
Kontaktdaten:

Freitag 5. Oktober 2007, 15:00

bin ja noch relativ neu in python, würde aber gerne vorbeikommen.
müsste halt ein datum wissen, da ich abens in der arbeit immer recht lange eingespannt bin und somit wenn ich das datum weis, sagen kann ob ich komme oder nicht
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 5. Oktober 2007, 15:01

The Spirit hat geschrieben:müsste halt ein datum wissen, da ich abens in der arbeit immer recht lange eingespannt bin und somit wenn ich das datum weis, sagen kann ob ich komme oder nicht
Ja, schon klar. Ein Datum steht bisher nicht fest. Aber du kannst mich per Jabber kontaktieren und dann versuche ich den Termin so zu legen dass es dir auch passt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
The Spirit
User
Beiträge: 274
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 08:50
Wohnort: 84xxx Bereich
Kontaktdaten:

Freitag 5. Oktober 2007, 15:10

sagen wir mal so.
passen abends ist immer schlecht. ist bei mir fast besser wenn ein termin genannt wird und ich dann schau ob ich das zeitlich hinbekomm
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 6. Oktober 2007, 19:45

Gut, ich hatte die Idee als Vortragsprogramm einfach die Vorstellung eigener Projekte. Ich habe selbst mehrere größtenteils auch unfertige Projekte die ich durchaus vorstellen könnte. Das hat den Vorteil, dass man vom Publikum Feedback bekommen kann und das Publikum sich vielleicht auch den ein oder anderen Trick abgucken kann. Außerdem kann es zu einer Diskussion über verschiedene Aspekte der Projekte kommen.

Wie wäre es damit? Natürlich möchte ich nicht der einzige sein, der da seinen Code vorstellt, daher sind andere Leute die auch etwas vorstellen möchten überaus gern gesehen.

Wobei: Wenn jemand sonst noch eine Idee hat, nur her damit!
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Samstag 6. Oktober 2007, 22:16

Hmm. Ich mag irgendwie kommen. Dazu fehlt mir aber noch Datum und eine Unterkunft :) Vortrag zu nicht Web Themen? Hmm... Da fällt mir nicht so viel ein für das ich mich begeistern könnte was drüber zu halten.
Maximal was zu PyGTK oder Pygments ;-) Oder warum Mercurial eine gute Idee ist ^^
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Samstag 6. Oktober 2007, 22:20

Hmm. Oder wenn Interesse besteht: Warum Python nicht Ruby ist :-)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Imperator
User
Beiträge: 275
Registriert: Montag 20. August 2007, 14:43
Kontaktdaten:

Sonntag 7. Oktober 2007, 08:07

Ich kann zwar nicht kommen, aber wie wäre es mit einem Vortrag über Pygame?
Benutzeravatar
mq
User
Beiträge: 124
Registriert: Samstag 1. Januar 2005, 19:14

Sonntag 7. Oktober 2007, 12:55

Welchen Zeitraum habt ihr da eigentlich im Groben ins Auge gefasst? Koennte gut sein, dass ich Ende des Monats ein paar Tage in Muenchen bin...
lunar

Sonntag 7. Oktober 2007, 15:18

blackbird hat geschrieben:Hmm. Ich mag irgendwie kommen. Dazu fehlt mir aber noch Datum und eine Unterkunft :)
Ich würde dir ja anbieten, bei mir unterzukommen, allerdings steht es noch in den Sternen, ob ich überhaupt kommen kann. Momentan habe ich eigentlich nur Samstag Abend wirklich Zeit...
Vortrag zu nicht Web Themen? Hmm... Da fällt mir nicht so viel ein für das ich mich begeistern könnte was drüber zu halten.
Webthemen wären schon OK, es darf nur nicht überhand nehmen.
Maximal was zu PyGTK oder Pygments ;-) Oder warum Mercurial eine gute Idee ist ^^
Tja, hätte ich Zeit, dann könnte ich Präsentationen über git, "Dateisysteme mit python-fuse" oder "Plattformübergreifende Programmierung mit PyQt4" anbieten. Leider fehlts allerdings an der Zeit, um da was auszuarbeiten. Allerdings kann man das ja auch auf Usertreffen 2008 verschieben, da hab ich dann wieder mehr Freizeit und Gelegenheit, mich um sowas zu kümmern.
Antworten