PyQT: Merkwürdige Transparenz

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
nicon
User
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 21. September 2007, 18:09

PyQT: Merkwürdige Transparenz

Beitragvon nicon » Sonntag 23. September 2007, 10:14

PyQT u. QT-Designer

Hallo Leute,

ich verwende in meinem Programm ein TabWidget mit Hintergrundbild.
TextLabels haben standardmäßig einen farbigen Hintergrund und das Hintergrundbild wird an der stelle des Textes verdeckt.
Wenn ich jetzt bei TextLabels den Hintergrund auf "NoBackground" setze, wird der Text auch ohne Hintergrund dargestellt, sodass das Hintergrundbild des TabWidget sichtbar ist.

Problem ist nur: Wenn ich das Programm-Fenster minimiere und dann wieder maximiere, ist das TextLabel durchsichtig und zeigt mir nicht mehr das TabWidget-Hintergrundbild an, sondern meinen Desktop.

Weiß jemand Rat, wie man das unterbinden kann?
lunar

Beitragvon lunar » Sonntag 23. September 2007, 18:17

Compositing aktiviert?
nicon
User
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 21. September 2007, 18:09

...

Beitragvon nicon » Sonntag 23. September 2007, 19:00

Wo gibt es diese Einstellung im Qt-Designer?

Ich kann es nicht finden.
lunar

Beitragvon lunar » Sonntag 23. September 2007, 19:03

Das ist eine X11 Einstellung und hat nichts mit dem Qt Designer zu tun. Ein paar Details über die verwendete Qt Version, die verwendete Distribution, etc. würden helfen...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]