Wie bekommt man die ganzen nullen weg ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Mew
User
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 31. August 2007, 18:41

Wie bekommt man die ganzen nullen weg ?

Beitragvon Mew » Mittwoch 5. September 2007, 19:33

Hallo Leute,

ich habe mal wieder eine kleine Frage, ich habe einen Script geschrieben, wo ich zwei oder mehr zahlen automatisch addieren kann. Das Ergebnis sieht in etwa z.B. so aus:

Die Summe aus 4.000000 und 4.000000 ist 8.000000 !


ich will aber nur das zwei stellen hinter dem komma angezeigt werden. Weiß einer von euch vll. wie das geht ?

Danke schon einmal

Mit freundlichen grüßen Mew
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Mittwoch 5. September 2007, 19:45

Code: Alles auswählen

In [1]: print "%.2f" % 3.0
3.00

In [2]: print "%.2f" % 3.1
3.10

In [3]: print "%.2f" % 3.1111
3.11
Mew
User
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 31. August 2007, 18:41

Beitragvon Mew » Mittwoch 5. September 2007, 20:38

sorry, aber das verstehe ich nicht ganz mein Code sieht so aus:

Code: Alles auswählen

# Autor: S. Wulf, letzte Bearbeitung 05.09.07
# Programmname: summe.py
# Beschreibung: Das vorliegende Programm berechnet eine Additionsaufgabe mit
# 3 Zahlen.

print "Bitte geben Sie die erste Zahl ein: "
a = input()
print "Bitte geben Sie die zweite Zahl ein: "
b = input()
print "Bitte geben Sie die dritte Zahl ein: "
c = input()
m = (a+b+c)
print "Die Summe von %f, %f und %f lautet %f." %(a, b, c, m)


Wo muss ich das da einfügen ? Also könnte das jemand genauer erläutern ?
pyStyler
User
Beiträge: 311
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 14:24

Beitragvon pyStyler » Mittwoch 5. September 2007, 20:42

hi,

Code: Alles auswählen

print "Die Summe von %.2f, %.2f und %.2f lautet %.2f." %(a, b, c, m)
Zuletzt geändert von pyStyler am Mittwoch 5. September 2007, 20:43, insgesamt 1-mal geändert.
Mew
User
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 31. August 2007, 18:41

Beitragvon Mew » Mittwoch 5. September 2007, 20:43

pyStyler hat geschrieben:hi,

Code: Alles auswählen

print "Die Summe von %.2f, %.2f und %.2f lautet %.2f." %(a, b, c, m)


oki, das klappt dankeschön ^^

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder