Python-Skripte im Autostart?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Python-Skripte im Autostart?

Beitragvon Markus12 » Mittwoch 5. September 2007, 16:43

Hi,
ich würde gerne Python-Skripte im Autostart starten. Also bei jedem Hochfahren soll dieses Skript dann gestartet werden. Ich weiß, dass das nicht so einfach geht, dass man das in den Autostart-Ordner kopiert deswegen frage ich hier mal nach =)

ich hab mal einen Bekannten gefragt und der hat mir irgendwas erzählt von "das muss eine Batch- Datei sein" oder sowas in der Art. Trifft das zu und wie könnte ich eine solche Datei erstellen?


Danke schonmal.

Gruß Markus
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Mittwoch 5. September 2007, 17:00

Erstelle einfach eine Verknüpfung ;)
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Mittwoch 5. September 2007, 17:09

Hab ich auch schon versucht, funzt aber auch nicht -.-
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Mittwoch 5. September 2007, 17:13

Markus12 hat geschrieben:Hab ich auch schon versucht, funzt aber auch nicht -.-
Hast du die Verknüpfung auf den Python Interpreter angelegt und die Datei als Parameter angegeben? ;)
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Mittwoch 5. September 2007, 17:16

ähhh, ne ich hab einfach eine Verknüpung zum Skript erstellt und diese in den Autostart gezogen lol

Wie muss ich das machen was du meinst?
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Mittwoch 5. September 2007, 17:45

Hey,

schau dir doch mal _winreg an! =)
mfg

Thomas :-)
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Mittwoch 5. September 2007, 17:57

ok danke, habs bei google gefunden =) Lese das jetzt mal durch und melde mich hier nochmal, falls es Probleme gibt. Danke an euch!
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Mittwoch 5. September 2007, 18:19

War doch klar, dass ich das nicht checke -.-

Ich weiß ja nichtmal, was ein Registry Key macht oder was mit dem gemacht werden muss...

Kann mir das bitte jemand erklären?

von dir, veers, habe ich ein Skript hier im forum gefunden, dass genau dieses Thema hat: http://www.python-forum.de/viewtopic.php?p=75099&
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Mittwoch 5. September 2007, 18:48

Markus12 hat geschrieben:von dir, veers, habe ich ein Skript hier im forum gefunden, dass genau dieses Thema hat: http://www.python-forum.de/viewtopic.php?p=75099&
Jaein, fast. Das Script erlaubt dir mit Python Programme in den Autostart einzutragen das ist so wie ich es verstanden habe.

Und wie du das machst kann ich dir auch nicht einfach so sagen da ich (zuhause) kein Windows Benutze. Mach doch einfach mal Rechtsklick Properties und dann Suchst du halt etwas... ;)
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Mittwoch 5. September 2007, 18:53

ja werd ich machen, Danke!
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Beitragvon Python 47 » Donnerstag 6. September 2007, 15:07

Hi,

hier mal ein Code für dich, der dürfte so passen:

Code: Alles auswählen

import _winreg as winreg

def registry():
   key = winreg.CreateKey(
       winreg.HKEY_LOCAL_MACHINE,
       "Software\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Run"
   )
   winreg.SetValueEx(key, "Dein Programmname", None, winreg.REG_SZ, "Dein Pfad, wo das Programm ist")
   winreg.CloseKey(key)
mfg



Thomas :-)
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Sonntag 9. September 2007, 11:38

oh cool, danke ich werds gleich mal ausprobieren :D

Und was muss ich machen, wenn ich den wieder löschen will? =)
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Beitragvon HWK » Sonntag 9. September 2007, 11:55

Das geht ganz einfach im Autostartordner:
Erstelle dort eine Verknüpfung mit Ziel "C:\Programme\Python24\python.exe DeinProgramm.py" und Ausführen in "DeinProgrammordner".
MfG
HWK
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 9. September 2007, 12:17

Markus12 hat geschrieben:Und was muss ich machen, wenn ich den wieder löschen will? =)

Regedit öffnen und den Schlüssel löschen. Oder ein Programm schreiben, dass das für dich macht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder