sHettings 0.1 -- erweiterter ConfigParser

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

sHettings 0.1 -- erweiterter ConfigParser

Beitragvon EnTeQuAk » Dienstag 24. Juli 2007, 19:49

Einen schönen Abend alle zusammen!


Ich habe in den letzten Tagen einen neuen Konfigurations Parser geschrieben.
Er ist von der Benutzung dem eingebauten `ConfigParser` gar nicht unähnlich und implementiert nahezu alle Funktionen dessen.

Doch kennt `sHettings` lokale und globale Namensräume in der Konfiguration sowie Listen und Dictionarys.
Die funktionen `get_*`, zum einsehen von Optionen/Sektionen, funktionieren wie bei einem Dictionary, es lässt sich also ein `default`-Wert angeben, der zurückgegeben wird.

Eine Standardkonfiguration, wie es bei ConfigParser gibt, gibt es bei sHettings allerdings nicht. Dies wird in meinen Augen durch obiges Feature der `default` Werte ausgeglichen.

Weitere Features sind jedenfalls noch in Arbeit. Siehe die sehr lange `TODO` liste am Anfang des Moduls.


Wer ein entsprechendes Modul benötigt, sollte sich sHettings - im Trac ansehen.
Oder im SVN: shettings.


Weiterhin würde ich mich über Kritik und Hinweise freuen.


MfG EnTeQuAk
lunar

Beitragvon lunar » Dienstag 24. Juli 2007, 22:48

Mmmh, wieso erfindest du das Rad neu und nimmst du nicht einfach ConfigObj?
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Mittwoch 25. Juli 2007, 00:10

Tia... ganz einfach: Weil ich es nicht kannte. :)

Sieht sehr interessant aus, dieses ConfigObj. Werde es mir mal genauer anschauen.

Nun, da sHettings aber existiert, wirds nicht gleich wieder eingestampft ;)
Die nächsten Bugfixes sind im SVN gelandet.

Aber viel werde ich dann wohl doch nicht mehr machen. Jetzt, da es schon eine solch Mächtige Waffe gibt.


MfG EnTeQuAk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder