problem mit `lxml.etree`

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
vikingrussel
User
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 07:45

problem mit `lxml.etree`

Beitragvon vikingrussel » Donnerstag 12. Juli 2007, 13:28

ich habe wieder mal ein problem mit xml :lol: . und zwar kann ich diese ausgabe nicht benutzen:

Code: Alles auswählen

print etree.tostring(root, pretty_print=True)

weiß aber nicht warum. es kommt der fehler, das 'pretty_print' ein 'unexpected keyword argument' ist.
überall wird aber 'pretty_print' einfach so eingesetzt.

MfG VikingRussel
vikingrussel
User
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 07:45

Beitragvon vikingrussel » Donnerstag 12. Juli 2007, 14:08

hat sich erledigt, ich hab vor 'tostring' das 'etree' vergessen im richtigen code zu schreiben (nicht im angebrachten beispiel, dieses ist vollkommen richtig). ohne 'etree' benutzt python (falls importiert) ein anderes 'tostring' das kein 'pretty_print' kennt, falls das noch jemanden interressieren sollte warum und weshalb.

MfG vikingrussel
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 12. Juli 2007, 14:20

Das ist eben ein Fall der zeigt, warum man keine *-Importe nutzen sollte: dann kommt von irgendwoher ein ``tostring``, was eben zu Fehlern fürt - wenn es kein ``tostring`` gäbe, würde eine Exception mit sinnvollem Text geworfen werden, die die Fehlersuche erleichtert hätte.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Donnerstag 12. Juli 2007, 17:03

Wir sollten das mal in die [wiki]FAQ[/wiki] aufnehmen ;)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder