Rights ändern

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Rights ändern

Beitragvon Markus12 » Freitag 6. Juli 2007, 13:19

Hi,
ich habe mir ein Programm runtergeladen (Brutus AET 2, um mein Passwort rauszufinden :() und es klappt aber nicht. Daraufhin wollte ich versuchen das Execute Recht des Exe-files zu geben, aber da gab es den gleichen Error wie, als ich den Exe-File ausführen wollte.

Im Exefile- File selbst wurde beim Extrahieren ein angeblicher Virus gefunden, aber ich glaube, dass das nicht stimmt, da ich die Software von PC Welt auf einer CD bekommen habe, die ich gekauft habe.


Der Exe-File gibt immer eine Fehlermeldung raus:
"Ein an das System angeschlossenes Gerät funktioniert nicht!"

Weiß jemand vllt. aus Erfahrung, warum es diesen Error bringt? Oder vermutet jemand, was mein Fehler war? Oder der des Programms? :D


Danke schonmal! =D
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Freitag 6. Juli 2007, 13:36

Mir ergibt sich gerade nicht, was das mit Python zu tun hat. Zudem findest du vielleicht beim Autor des Programms am besten Hilfe. Weiterhin ist nicht alles automatisch Malware- oder jugendfrei, was auf Heft-CDs zu finden ist - die Vergangenheit hatte so ihre unrühmlichen Ausnahmen und die wird es wohl auch immer wieder geben.
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Freitag 6. Juli 2007, 13:44

Der Bezug zu Python war eig. nur das mit den Rechten. Ich wollte auch wissen, ob es sowas bringt oder nicht^^


ja, das Programm hat nichts mit Jugendfrei zu tun; das ist ein Heckprogramm mit dem man Passwörter knacken kann. Ich brauche es allerdings nur für den eigengebrauch um ein Passwort wieder zu finden :)
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Freitag 6. Juli 2007, 14:31

Ich empfehle für die Passwortsuche meist Bugprogramme, die sind zuverlässiger.
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Markus12
User
Beiträge: 195
Registriert: Dienstag 6. März 2007, 19:32
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Markus12 » Freitag 6. Juli 2007, 15:26

Äh, was ist denn ein Bugprogramm, ganz nebenbei^^
Hab das noch nie gehört

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: __deets__, Bing [Bot]