Fehler: com_backpatch: offset too large

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
supersonic72
User
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 15. September 2006, 15:45

Fehler: com_backpatch: offset too large

Beitragvon supersonic72 » Freitag 6. Juli 2007, 09:10

Ich bin grad etwas verzweifelt, weil ich keine Ahznung habe, woher dieser Fehler kommt. Habe mein Wunderbar laufendes Programm etwas ändern müssen, genauer gesagt habe zur Ausgabe weitere Excel-Blkätter erzeugen müssen, grob ausgedrückt. Nun spuckt er mir beim ausführen sofort diese Fehlermeldung aus, ohne zu sagen wo und wieso genau.
Kann mir jemand einen Tip geben, woran es liegen könnte?
Danke!!
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Beitragvon veers » Freitag 6. Juli 2007, 09:13

Poste den Source.
supersonic72
User
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 15. September 2006, 15:45

Beitragvon supersonic72 » Freitag 6. Juli 2007, 09:22

Gelöscht
Zuletzt geändert von supersonic72 am Freitag 6. Juli 2007, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
supersonic72
User
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 15. September 2006, 15:45

Beitragvon supersonic72 » Freitag 6. Juli 2007, 09:49

Habe das Problem inziwschen gelöst. Weiß zwar nicht, woran es genau gelegne hat, habe einfach ein bis zwei Routinen ausgelagert und dann wieder importiert und jetzt gehts. Jedoch habe ich jetzt ein weiteres Problem. Woran kann ein sogenannter ATTRIBUTE Error liegen?

Der code:

Code: Alles auswählen

            for p in power_p:
                for inkr in inkrements:
                    if k==0 and excel_mean_column==0 and excel_column_2==0:
                        begin_est=clock()
                    # Index von p und inkr in der Liste
                    print "p= "+str(p)
                    print "p in power_p="+str(p in power_p)
                    p_index=power_p.index(p)
                    inkr_index=inkrements.index(inkr)



Die Fehlermeldung:
p_index=power_p.index(p)
AttributeError: index
Zap
User
Beiträge: 533
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 10:56

Beitragvon Zap » Freitag 6. Juli 2007, 10:01

Maximale Zeilenlänge

Code: Alles auswählen

>>> len(line)
381

Wow, das ist ja fast Faktor 5!
Erinnert mich an die Sourcen von phpBB :)
supersonic72
User
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 15. September 2006, 15:45

Beitragvon supersonic72 » Freitag 6. Juli 2007, 10:44

@Zap:

Was meinst du damit?
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Freitag 6. Juli 2007, 11:41

`AttributeError` bedeutet, dass das Objekt das Attribut nicht kennt. Also `power_p` kennt kein `index()`.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]