Orner einlesen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
The Spirit
User
Beiträge: 274
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 08:50
Wohnort: 84xxx Bereich
Kontaktdaten:

Orner einlesen

Beitragvon The Spirit » Dienstag 3. Juli 2007, 14:34

Hi.
Bin noch relativ neu bei Python.
Bisher habe ich in all meinen Programmen die einzulesenden Dateien explizit aufgerufen mit sys.argv.
Jetzt möchte ich das jedoch einfacher händeln.
Ich habe einen Ordner, in dem wieder mehrere Ordner sind und darin dann jeweils files.
Gibt es eine Möglichkeit, alle files nach und nach einzulesen, zu bearbeiten und letztendlich gesondert abzulegen?
Die Funktion die jedes file durchlaufen soll, ist immer gleich.
Dafür hab ich auch schon ne grobe idee.
Jedoch weis ich nicht, wie ich python sagen kann, es soll den angegebenen ordner so lange "aufmachen" bis files da sind und diese dann alle der reihe nach abarbeiten.
Thx for help
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Dienstag 3. Juli 2007, 14:43

Hallo!

Sieh dir mal unter http://www.python.org/doc/2.4.4/lib/os-file-dir.html ganz unten die Funktion 'walk' an.

Das sollte genau das sein, was du benötigst.


MfG EnTeQuAk
The Spirit
User
Beiträge: 274
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 08:50
Wohnort: 84xxx Bereich
Kontaktdaten:

Beitragvon The Spirit » Dienstag 3. Juli 2007, 14:44

danke, scheint zu passen
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Dienstag 3. Juli 2007, 14:45

os.listdir oder os.walk helfen da weiter, gugsdu hier: http://docs.python.org/lib/os-file-dir.html

Ausserdem noch os.path.isdir und os.path.isfile: http://docs.python.org/lib/module-os.path.html

EDIT: Man, seid ihr schnell...
The Spirit
User
Beiträge: 274
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 08:50
Wohnort: 84xxx Bereich
Kontaktdaten:

Beitragvon The Spirit » Dienstag 3. Juli 2007, 15:41

auch dir danke für die tips.
aber ich seh schon, so einfach wird das nicht. :?
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Dienstag 3. Juli 2007, 16:15

Hoi,

es gibt noch eine "einfache" Möglichkeit: glob.
(siehe http://docs.python.org/lib/module-glob.html )
Das ist u. U. zwar einfacher, aber leider bietet das Modul auch nur wenig Möglichkeiten.

Gruß & viel Erfolg,
Christian

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]