Anfängerfrage Umgebungsvariablen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Gast

Anfängerfrage Umgebungsvariablen

Beitragvon Gast » Freitag 9. Januar 2004, 11:41

Hallo,

in einem Skript steht folgende Zeile:

Code: Alles auswählen

tb_path = os.path.join(os.environ["HOME"], "Anwendungsdaten", "Thunderbird", "profiles", "default")


Starte ich das Skript von IDLE aus, funktioniert es wie erwartet, starte ich es von einer DOS Box aus, erhalte ich folgende Fehlermeldeung:

Traceback (most recent call last):
File "E:\verena\Documents\Entwicklung\del_xul.py", line 31, in ?
main()
File "E:\verena\Documents\Entwicklung\del_xul.py", line 15, in main
tb_path = os.path.join(os.environ["HOME"], "Anwendungsdaten", "Thunderbird", "profiles", "default")
File "F:\PROGRA~1\Python\lib\os.py", line 417, in __getitem__
return self.data[key.upper()]
KeyError: 'HOME'

Nun wird der Schlüssel HOME in den Umgebungsvariablen nicht mehr erkannt? Wie kann das passieren?

Vielen dank im Voraus für jeden Hinweis!

Verena
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Re: Anfängerfrage Umgebungsvariablen

Beitragvon Voges » Freitag 9. Januar 2004, 12:01

Hallo!
Anonymous hat geschrieben:Nun wird der Schlüssel HOME in den Umgebungsvariablen nicht mehr erkannt? Wie kann das passieren?

HOME wird bei Dir in der DOS-Box nicht existieren (prüf' mal am DOS-Prompt mit set oder set home). Zumindest mein Windows-Rechner kennt standardmäßig nur HOMEDRIVE und HOMEPATH. IDLE scheint sich daraus dann HOME zu schnitzen. Wäre nicht die erste "Verhaltensauffälligkeit" von IDLE.

Jan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cedsoft