pythons attribute koennen auch aus sonderzeichen bestehen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

Freitag 15. Juni 2007, 21:06

is ja fett,

das wusste ich garnicht:

Code: Alles auswählen

>>> class Pass(object):
...     pass
... 
>>> p = Pass()
>>> setattr(p, '+)_(^&', 5)
>>> getattr(p, '+)_(^&')
5
>>> 
gibt es moeglichkeiten irgendwas zu machen damit ich dass auch mit den herkoemlichen syntax (obj.attr) ohne einen SyntaxError zu kriegen machen kann?


danke
cp != mv
Benutzeravatar
mq
User
Beiträge: 124
Registriert: Samstag 1. Januar 2005, 19:14

Freitag 15. Juni 2007, 21:11

Nein.
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Freitag 15. Juni 2007, 21:19

Wenn du megaziösen Namen Werte geben willst nimm doch dicts:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
#~*~ coding: latin-1 ~*~

d = {}
d['söndär'] = 13
d['m/e&g/(*-?a)'] = 37
print d['söndär'] , d['m/e&g/(*-?a)']

Code: Alles auswählen

13 37
Antworten