Dringend Hilfe

Probleme bei der Installation?
stony
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2007, 18:32

Dringend Hilfe

Beitragvon stony » Mittwoch 6. Juni 2007, 18:38

Also ich befasse mich jetzt schon ein paar wochen mit python für S60.aber ich komme da nicht mit klar,ich bin der absolute neuling.kann mir nicht mal jemand helfen und mir genau sagen wie ich Py2.2.2 installiert bekomme.da ja alles auf englisch geschrieben ist werde ich da nicht draus schlau.bitte helft mir. :cry:
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Dringend Hilfe

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 7. Juni 2007, 12:33

Hallo stony, willkommen im Forum!

stony hat geschrieben:bitte helft mir. :cry:

Bitte hilf uns erstmal dir helfen zu können.

  1. Topic ändern und sinnvoll benennen
  2. Großbuchstaben verwenden
  3. Nicht klempen (Leerzeichen zwischen Interpunktion)
  4. Mehr Kontext! Wie man Python 2.2.2 installiert kann ich dir sagen: Python 2.2.2 runterladden, Doppelklicken und dann immer Enter-klicken.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Re: Dringend Hilfe

Beitragvon birkenfeld » Donnerstag 7. Juni 2007, 14:16

Leonidas hat geschrieben:[*]Nicht klempen (Leerzeichen zwischen Interpunktion)


Hieß das nicht "plenken"?
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Donnerstag 7. Juni 2007, 16:20

Plenken heißt Leerzeichen vor Satzzeichen einfügen (wo sie nicht hingehören). Klempen ist das Weglassen von Leerzeichen nach Satzzeichen (wo sie hingehören).
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Donnerstag 7. Juni 2007, 16:43

Einverstanden. :)
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
stony
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2007, 18:32

Beitragvon stony » Donnerstag 14. Juni 2007, 18:18

Also irgendwie habt ihr mir jetzt leider garnicht geholfen.Ich meinte eher,wie und wo man die dateien auf meinem N80 entpacken soll oder wie ich die lizens richtig lade.Hatt den keiner von euch ein Serie60 handy,der mir genau beschreiben kann wie man Python. 2.2 richtig an laufen bekommt. :cry: :cry: :cry:
lunar

Beitragvon lunar » Donnerstag 14. Juni 2007, 18:22

stony hat geschrieben:Also irgendwie habt ihr mir jetzt leider garnicht geholfen.

Vielleicht ist das auch gut so, denn wenn man sieht, wie gut du die Empfehlungen von Leonidas in deinem zweiten Posting umgesetzt hast, kommt man nicht umhin, jede Art von Hilfe an deine Person als verschwendet anzusehen.
stony
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2007, 18:32

Beitragvon stony » Samstag 16. Juni 2007, 12:56

Also was seid ihr denn hier für Vögel?ganz schön unfreundlich!!!Seid ihr schlecht.
schlangenbeschwörer
User
Beiträge: 419
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 15:11
Wohnort: in den weiten von NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon schlangenbeschwörer » Samstag 16. Juni 2007, 13:34

Nein, nicht schon wieder duschen...
@stony:was erwartest du?das wir deine Gedanken lesen können?Aber wenn du jmd.beschimpfst,wird er dir wohl schnellst möglich helfen!Viel spaß noch!
So rumzuklempen ist ja voll schwer...
querdenker
User
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 16:19
Wohnort: /dev/reality

Beitragvon querdenker » Samstag 16. Juni 2007, 17:56

@stony: Ich habe da einen ganz einfachen Tip für dich: LERN ENGLISCH!
Ohne Kenntnisse der engslischen Sprache wirst du nicht weiterkommen, wenn du irgendwas programmieren willst. Abgesehen davon ist die komplette Anleitung auf den Seiten von Nokia auch in englisch, wenn ich mich richtig erinnere.
lunar

Beitragvon lunar » Samstag 16. Juni 2007, 18:38

querdenker hat geschrieben:@stony: Ich habe da einen ganz einfachen Tip für dich: LERN ENGLISCH!


Es würde schon helfen, wenn er auf Deutsch vernünftig fragen würde :roll:
Ansonsten stimme ich dir aber zu...
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Samstag 16. Juni 2007, 20:06

stony hat geschrieben:Also was seid ihr denn hier für Vögel?ganz schön unfreundlich!!!Seid ihr schlecht.


Das hier ist ein Forum mit niwoh,und wir sind stolz drauf!!!
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
rafael
User
Beiträge: 189
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2006, 16:13

Beitragvon rafael » Samstag 16. Juni 2007, 20:11

birkenfeld hat geschrieben:Das hier ist ein Forum mit niwoh,und wir sind stolz drauf!!!


LOL. :D

Ich empfehle dir noch den "Wie man Fragen richtig stellt"-Artikel.
stony
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2007, 18:32

Beitragvon stony » Samstag 16. Juni 2007, 20:14

Also jetzt mal ganz im ernst,dass ich das mit dem Programmieren nicht kann,das ist mir klar.Ich wollte ja nur wissen,wie man mit Python auf meinem Nokia N80 python richtig nutzen kann.Wie z.b. "sismaker" oder wie man Apps Licensieren kann.Habe gedacht ihr hier auf der Seite könntet mir vieleicht ein paar tips geben.Ich wollte auf garkeinen Fall einen auf wichtig machen!Also falls sich doch jemand bereit erklärt mir ein paar tips zugeben wäre ich sehr dankbar.Sorry aber ich muß euch auch sagen ihr seid ganz schön hart zu euren gästen,ich will hier niemanden nerven.Habe ja nur meine Frage gestellt.Also ich bitte euch nochmal um hilfe.

MFG:StonyXXL :lol:
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Sr4l » Samstag 16. Juni 2007, 21:13

Ich bin kein Nokia besitzer und werde das auch erst einmal nicht :-)

http://opensource.nokia.com/projects/pythonfors60/

aber auf diese Seite gibt es alles was du brauchst. Ich habe das Tutorial by Jürgen Scheible überflogen und muss sagen die Installations anleitung klingt einfach.

http://www.mobilenin.com/pys60/pys60_in ... ources.php

Python für Nokia von SF.net downloaden
die richtige .SIS auswählen und wie jede andere Applikation übertragen und installieren ( habe zwar keine Ahnung wie das normal geht, aber wenn er das so sagt der Jürgen)

Das SDK ist auch wichtig, dann kannst du Python Scripte in Virtueller Nokia Python Umgebung testen.

Hier das wiki finde ich sogar och nen Stück besser.
http://wiki.opensource.nokia.com/projec ... ling_PyS60

mfG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder