[gelöst ]mod_python und Bilder mit relativem Pfad verwenden?

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
wakko0815
User
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 20. Mai 2007, 17:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Samstag 26. Mai 2007, 21:06

Hi,

ich baue gerade mein selbstgebautes Python-CMS von PSP(mit PythonHandler mod_python.psp) auf
so um, dass ich anstatt *.psp-Dateien *.py-Dateien verwenden kann
(also mit dem mod_python.publisher).
Leider findet seit dem der Apache keine Bilder mehr und quittiert jedes
laden eine Bildes mit <img src="test.gif" /> mit einem 404-Error im
access.log. Das Bild wohnt im gleichen Ordner wie die index.py die korrekt
verarbeitet wird.

Code: Alles auswählen

 "GET /~user/py_cms/ HTTP/1.1" 200 1487 "http://localhost/~user/" 
"GET /~user/py_cms/test.gif HTTP/1.1" 404 338 "http://localhost/~user/py_cms/"
Also das test.gif ist tatsächlich vorhanden, es liegt kein Tippfehler beim
Dateinamen vor und die Rechte sind auch so, dass der Apache Leserecht hat
aber ich weiss nicht, warum beim laden des Bilds nochmal dieses "py_cms" an die URL angehängt wird: "http://localhost/~user/py_cms/"


[edit]
Das Problem ist die Verwendung von "SetHandler mod_python" in der
Apache-Konfiguration.
Seit ich die um diese drei Zeilen erweitert habe werden auch Bilder und html
angezeigt:

Code: Alles auswählen

<Files ~ "\.(gif|html|jpg|png)$">
             SetHandler default-handler
</Files>
Quelle: http://webpython.codepoint.net/mod_pyth ... figuration
Antworten