Ränge-Reform

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.

Wie soll das Rängesystem aussehen?

So lassen wie es ist
3
6%
Aktuelle Ränge überarbeiten (Vorschläge bitte posten)
17
36%
Ränge komplett ausblenden
2
4%
Ränge bis auf Spezialränge ausblenden (Moderatoren & Co)
25
53%
 
Abstimmungen insgesamt: 47
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Ränge-Reform

Beitragvon Leonidas » Freitag 25. Mai 2007, 20:14

Hallo,

in diesem Thread ist die Frage nach den Rängen aufgekommen also starte ich daraufhin eine Umfrage, wie ihr euch das mit den Rängen vorstellen würdet.

Es hat eine relativ geringe Priorität, aber da einige darüber abstimmen wollen, sei es eben so. Schauen wir mal wie es ausgeht und überlegen dann weiter.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
lunar

Beitragvon lunar » Samstag 26. Mai 2007, 21:03

Ich wäre ja dafür, die Namen der Ränge an Monty Python Filme anzulehnen. Man könnte z.B. die Namen der Ritter aus "Ritter der Kokusnuss" nehmen ;)
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Sonntag 27. Mai 2007, 10:01

Den Vorschlag find ich schön.

Vielleicht auch eher etwas, wie ... desto mehr Posts, desto gefährlicher der Titel und die Titel sind allesamt Schlangennamen... Wobei die Idee irgentwie dumm klingt *g*

Ich bin auf alle fälle für etwas witziges. Nur fehlt mir nach gestrigem Abend irgentwie der klardenkende Kopf, um sich was auszudenken ;)

Wir hatten damals bei GFX-United.de super Rangnamen... nur fallen dir mir nicht mehr ein und die Seite ist auch eingestampft... na ja :)

Es wird schon Vorschläge geben :)


MfG EnTeQuAk

€dit:
Kann man irgentwo einsehen, wie die Ränge aktuell benannt sind? Ich meine... ich hab kein Bock mir jeden nach Posts anzuschauen, was für nen Rang er hat... :)
schlangenbeschwörer
User
Beiträge: 419
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 15:11
Wohnort: in den weiten von NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon schlangenbeschwörer » Sonntag 27. Mai 2007, 11:10

EnTeQuAk hat geschrieben:Kann man irgentwo einsehen, wie die Ränge aktuell benannt sind? Ich meine... ich hab kein Bock mir jeden nach Posts anzuschauen, was für nen Rang er hat... :)

Eigentlich gibt es doch nur user, poweruser, moderatoren und admins, wobei die letzten beiden (oder nur die andmins?) sich ja selbst nennen können, wie sie wollen.
Wenn das jeder könnte, würde es wohl zum totalen Chaos führen, oder?
Und nochmal zu dem Punkt, weswegen alles angefangen hat:
Bleibt es jetzt dabei, das man bei 200 Posts die obere der beiden möglichen Stati erreicht?
Gruß, jj
Redprince
User
Beiträge: 128
Registriert: Freitag 22. Oktober 2004, 09:22
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Beitragvon Redprince » Sonntag 27. Mai 2007, 11:16

lunar hat geschrieben:Ich wäre ja dafür, die Namen der Ränge an Monty Python Filme anzulehnen. Man könnte z.B. die Namen der Ritter aus "Ritter der Kokusnuss" nehmen ;)

Im Grunde tendiere ich eher dazu, Ränge bis auf die Spezialfälle auszublenden, weil es letztendlich nur auf die Qualität und nicht Quantität der Beiträge ankommt, jedoch könnte ich mich mit diesem Vorschlag anfreunden 8)
I am not part of the allesburner. I am the allesburner.
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Sonntag 27. Mai 2007, 11:21

Monty Python Titel. Und ich bleib bei meinem :D
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
lunar

Beitragvon lunar » Sonntag 27. Mai 2007, 13:06

Mein Vorschlag, mal etwas konkretisiert...

Administrator ="Tim, der Zauberer"
Moderator = "König Artus, König aller Angler".
Poweruser = "Sir Lancelot, der Tapfere"
User = "Sir Robin, der nicht ganz so Tapfere wie Sir Lancelot"
schlangenbeschwörer
User
Beiträge: 419
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 15:11
Wohnort: in den weiten von NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon schlangenbeschwörer » Sonntag 27. Mai 2007, 16:19

Aber es geht doch um programmieren. Und die Titel sollen zwar witzig sein, aber auch "informativ". Und die, die es nicht kennen, würden durch diese Titel nur verwirrt. Also bevor jetzt alle so heißen, soll sich lieber jeder selbst benennen können.
lunar

Beitragvon lunar » Sonntag 27. Mai 2007, 16:40

schlangenbeschwörer hat geschrieben:Aber es geht doch um programmieren. Und die Titel sollen zwar witzig sein, aber auch "informativ". Und die, die es nicht kennen, würden durch diese Titel nur verwirrt.

Naja, wenn ich mir ansehe, wer hier schon Poweruser war... dann sind die jetztigen Titel eher noch verwirrender, weil sie mitunter Wissen suggerieren, wo keines vorhanden ist... ;)
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 27. Mai 2007, 17:56

lunar hat geschrieben:Administrator ="Tim, der Zauberer"
Moderator = "König Artus, König aller Angler".

Die sind aber dummerweise nicht Informativ. Na gut, das ist blackbirds aktueller Rang auch nicht :roll:
Ich finde es aber auch gut, wenn man weiß wer Moderator ist und wer nicht - da weiß man wenigstens schneller, an wen man sich bei Problemen (mit der Software oder den Leuten, nicht mit Programmierung selbst) wenden kann.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Andy
User
Beiträge: 196
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 20:12
Wohnort: aus dem hohen Norden....

Beitragvon Andy » Sonntag 27. Mai 2007, 19:24

Leonidas hat geschrieben:Die sind aber dummerweise nicht Informativ. Na gut, das ist blackbirds aktueller Rang auch nicht :roll:

Naja, irgendwie schon. - Immerhin verteidigt er standhaft WSGI. :mrgreen:
Aber dass Birkenfeld Ihm den Namen gab, hatte ich damals auch nicht rauslesen können. :arrow: Da ward Ihr mal wieder im IRC was? 8)
Leonidas hat geschrieben:Ich finde es aber auch gut, wenn man weiß wer Moderator ist und wer nicht - da weiß man wenigstens schneller, an wen man sich bei Problemen (mit der Software oder den Leuten, nicht mit Programmierung selbst) wenden kann.

Sehe ich auch so. Und es wäre etwas, wenn wir ausagekräftigere, informative und witzige Ränge für die Nicht-Mods od. /-Admins hätten.
Aber sich selbst benennen wenn man kein Mods od. Admin ist, finde ich auch nicht so angebracht.

Die Admins können sich ja selbst einen Zusatz-/Spezial-Rang vergeben.
Doch sollte es weiterhin klar zu sehen sein, dass sie Admins sind. (nicht nur an der Postzahl)
schlangenbeschwörer hat geschrieben:Bleibt es jetzt dabei, das man bei 200 Posts die obere der beiden möglichen Stati erreicht?


Und, wird ich jetzt wieder Poweruser? :evil:
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Beitragvon mawe » Sonntag 27. Mai 2007, 19:46

EnTeQuAk hat geschrieben:Vielleicht auch eher etwas, wie ... desto mehr Posts, desto gefährlicher der Titel und die Titel sind allesamt Schlangennamen... Wobei die Idee irgentwie dumm klingt *g*

Wir hatten vor ... 2 Jahren hier schon mal so eine Diskussion. Mein Vorschlag war damals ungefähr so "dumm" wie deiner (siehe 9. Post in dem Beitrag, oder ist's der 9. Beitrag im Thread? Oder ...).

Andy hat geschrieben:Und, wird ich jetzt wieder Poweruser?

Das hast du doch gar nicht verdient! :twisted: *flücht*
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Sonntag 27. Mai 2007, 20:51

Andy hat geschrieben:
Leonidas hat geschrieben:Die sind aber dummerweise nicht Informativ. Na gut, das ist blackbirds aktueller Rang auch nicht :roll:

Naja, irgendwie schon. - Immerhin verteidigt er standhaft WSGI. :mrgreen:
Aber dass Birkenfeld Ihm den Namen gab, hatte ich damals auch nicht rauslesen können.

Das stimmt ja auch gar nicht. Ich hab ihm nur sein Schild dazugebastelt.
:arrow: Da ward Ihr mal wieder im IRC was? 8)

Jaja, das sagenumwobene IRC...

Und, wird ich jetzt wieder Poweruser? :evil:

Noch 83 Posts...
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Montag 28. Mai 2007, 11:22

Andy hat geschrieben:Und, wird ich jetzt wieder Poweruser? :evil:

Wenn du etwas darstellen oder ausdrücken willst, solltest du dir einen anderen Weg als deinen Foren"rang" suchen.
Andy
User
Beiträge: 196
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 20:12
Wohnort: aus dem hohen Norden....

Beitragvon Andy » Montag 28. Mai 2007, 12:21

Y0Gi hat geschrieben:Wenn du etwas darstellen oder ausdrücken willst, solltest du dir einen anderen Weg als deinen Foren"rang" suchen.


Naja, ich sehe es ja gar nicht so verbissen. Aber es war doch verwunderlich, dass man auf einmal wieder User ist. :roll:
Also auf 82 sinnvollere Posts...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder