Word Dokument in PDF Datei umwandeln

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
lordmyder

Word Dokument in PDF Datei umwandeln

Beitragvon lordmyder » Freitag 18. Mai 2007, 14:51

Hallo,
ist es möglich ein Word-Dokument oder ein anderes Text Format in eine PDF-Datei umzuwandeln?
Ich habe in diesem Zusammenhang von http://www.reportlab.org/ gehört. Dieses Modul verstehe ich aber nicht.
Ist was ich vorhabe nur damit möglich?
Danke schon mal
Gruß
LordMyder
thelittlebug
User
Beiträge: 187
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 20:46
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon thelittlebug » Freitag 18. Mai 2007, 17:40

Unter Linux würd ichs mit Antiword probieren. http://www.winfield.demon.nl/
Unter Windows würd ichs einfach sein lassen :D

Ich kann mir nämlich nicht vorstellen das du unbedingt einen Converter selbst schreiben möchtest.

lg herby
lunar

Beitragvon lunar » Freitag 18. Mai 2007, 18:02

Du könntest OpenOffice verwenden. Das kann man über Python fernsteuern, und es bringt alles nötige mit. Man kann damit Word-Dokumente laden und als PDF exportieren.

Das Problem ist nur, dass die API von OpenOffice.org, nunja, sehr gewöhnungsbedürftig ist. Siehe dazu auch diesen Thread.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mephisto