mod_python mit python2.4 auf os x

Probleme bei der Installation?
Antworten
Borack
User
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 11. Mai 2007, 14:23

Freitag 11. Mai 2007, 14:31

Hallo miteinander,

Ich versuche mitttels meinem OS X Server (Tiger) die Trac Plattform zu nutzen. Leider macht mir aber python einen Strich durch die Rechnung.

Das Problem ist, dass mod_python auf die im System bereits vorinstallierte Python Version 2.3 zurückgreift, für Trac benötige ich allerdings die Version 2.4.

Den Pfad zu der gewünschten Python Version habe ich durch
$ ./configure --with-python=/sw/bin/python2.4
(Fink) angegeben.
Wenn ich allerdings dass mpinfo Skript laufen lasse erscheint in der Versions anzeige trotzdem die Nummer 2.3.5 an.

Was mach ich falsch ? Wie kann ich erreichen das mod_python auf die Version 2.4 zurückgreift?

Schon mal vielen Dank für die Antwort
Beste Grüsse
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Freitag 11. Mai 2007, 16:33

Sofern du nur trac drauf laufen lassen willst brauchst du kein mod_python. Trac ist eine WSGI Anwendung und läuft deswegen auf so ziemlich allem. Ich selber verwende Trac über FastCGI, ist evtl einen Versuch wert.

mod_python hat ein paar seltsame Marrotten, ich würds jetzt nicht unbedingt empfehlen. :D
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Antworten