Tk-Fenster vom Programm aus maximieren

Fragen zu Tkinter.
Data
User
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 19:40
Kontaktdaten:

Tk-Fenster vom Programm aus maximieren

Beitragvon Data » Mittwoch 17. Dezember 2003, 17:52

Hallo Pythonmeister,

meine Frage wurde von wuf in dem Beitrag "TK-Icon und Fenster Maximalgrösse" schon mal gestellt. Leider hat wuf nur Antworten bezüglich des TK-Icons erhalten.

Also: Kann man die Schaltfläche zum Maximieren des Fensters rechts oben in der Titelleiste aus dem Programm heraus aktivieren?

Anmerkung: Das Maximieren der Fenstergröße über die Schaltfläche berücksichtigt die Position und Größe der Taskleiste. Wenn man die Fenstergröße mit wm_geometry() setzt, hat man vermutlich keine Chance die Taskleiste zu berücksichtigen.

Data
Pythonaya
User
Beiträge: 90
Registriert: Sonntag 26. Januar 2003, 11:34
Wohnort: Großbeeren (nahe Berlin)

Beitragvon Pythonaya » Freitag 19. Dezember 2003, 11:14

Hi,
hast du schon mal ins Tkinter Modul geschaut?
Wenn du das Tkinter Modul ausführst wird am Ende
ein Fenster minimiert und dann wieder maximiert...

Vielleicht hilft dir das weiter:
<Fenster>.iconify() <-minimieren
und
<Fenster>.deiconify() <-maximieren

Hoffe ich hab dir geholfen,
Florian
Data
User
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 19:40
Kontaktdaten:

Vielen Dank!

Beitragvon Data » Samstag 20. Dezember 2003, 17:26

Vielen Dank Pythonaya!

(Der Text in der Doku hat mich nicht auf die Idee gebracht, dass man fenster.deiconify() zum Maximieren einsetzen könnte. Habe wohl den Namen der Methode zu wörtlich genommen.)

Data

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder