SimpleXMLRPCServer alle Clients anzeigen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
droptix
User
Beiträge: 521
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2005, 21:27

SimpleXMLRPCServer alle Clients anzeigen

Beitragvon droptix » Mittwoch 2. Mai 2007, 08:39

Kennt ein SimpleXMLRPCServer seine Clients? Mir kam grad die Idee, dass es nützlich sein könnte Kontakt mit den Clients aufzunehmen, wenn der XML-RPC-Server z.B. beendet wird. Die Clients bekommen davon ja nichts mit, steigen aber mit einer Fehlermeldung aus, wenn die Verbindung mittlerweile gekappt wurde:

Code: Alles auswählen

socket.error: (10061, 'Connection refused')


Abgesehen davon wäre es sinnvoll, wenn ein Client vor dem Abfragen einer Remote-Procedure prüft, ob die Verbindung noch besteht... hat jemand eine Idee dazu?
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Mittwoch 2. Mai 2007, 09:58

Behandele in den Clients einfach die Ausnahme. Vorher prüfen macht wenig Sinn, da die Verbindung ja direkt nach der erfolgreichen Überprüfung abbrechen kann. Eine Ausnahmebehandlung braucht man also sowieso.

Der Server kennt seine Clients nicht, es besteht auch keine ständige Verbindung. Wenn also der Server die Clients informieren will, kann es sein, dass die schon längst nicht mehr laufen. Da hast Du also das Problem in umgekehrter Richtung.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder